Die besten Retro-Spiele für Retro-Handhelds


Die besten Retro-Spiele für Retro-Handhelds von Anbernic.

Der aktuelle Trend der günstigen Retro-Handhelds hat mich dazu gebracht, die Frage zu untersuchen: Welche Titel aus den 90er-Jahren bieten heute noch genauso viel Spielspaß wie aktuelle Spiele? Viele von uns haben damals nicht alle Spiele gespielt, und in Europa hatten wir nicht auf alles Zugriff, da man oft eine Bootloader-Karte oder eine modifizierte Konsole benötigte.

Auswahlkriterien

In diesem Artikel betrachte ich Spiele von Game Boy bis PlayStation. Diese Spiele können problemlos auf einem Anbernic Retro-Handheld gespielt werden. Konsolen wie N64, Dreamcast, PlayStation 2, GameCube und alle neueren lasse ich bewusst außen vor.

Schwerpunkte

Ich erwähne sowohl absolute Pflichttitel als auch Nischenspiele. Hauptsache, sie sind spielenswert. Ich halte die Beschreibungen bewusst kurz. Meine ausführlichen Reviews zu ausgewählten Titeln verlinke ich am jeweiligen Spiel.

Liste der besten Retro-Spiele für Anbernic Handhelds

Legend of Zelda – The Minish Cap

Zelda - The Minish Cap

GameBoy Advance – Action Adventure

„Liebling, ich habe Link geschrumpft!“ Geniale Mechanik rund um die Größe von Link mit spannendem Grafikstil. Natürlich hat man vorher das beste 2D-Zelda gespielt: The Legend of Zelda: A Link to the Past auf dem Super Nintendo. Aber auch The Legend of Zelda auf dem NES ist als Vorlage zu Breath of the Wild ebenfalls noch spielbar. Jemand, den ich kenne, hat das im RetroAchievements Hardcore Mode sogar durchgespielt.

Snatcher

Snatcher

MegaCD – Graphic Adventure, Visual Novel

Ein Cyberpunk-Point’n’Click ohne Point’n’Click von Hideo Kojima für SEGAs erste CD-Konsole. Überraschend clever. Bevor man das mies gealterte Monkey Island versucht per Controller-Steuerung zu spielen, schaut man sich besser diesen Klassiker an.

Tetris DX

GameBoy Color – Puzzler

Die GameBoy Color Version speichert im Gegensatz zum schlecht gealterten Original die Spielstände und verfügt sogar über Namensprofile, um auf demselben Gerät endlich die Frage zu beantworten, wer in der Familie den höchsten Highscore hat.

Sonic the Hedgehog CD

MegaCD – Jump’n’Run

Meiner Ansicht nach der beste Teil der Sonic-Reihe. Spannende Mechanik mit Zeitreisen in den Leveln und durch die Plattform wahrscheinlich auch den meisten unbekannt. Selbstverständlich spielt man vorher Sonic the Hedgehog 1 – 3 & Knuckles auf dem Mega Drive.

Advance Wars

Advance Wars

GameBoy Advance – Rundenbasierte Taktik

Dieser rundenbasierte Strategietitel gehört zu den besten, die die Konsolen bislang erhalten haben und funktioniert heute so gut wie damals. Alternativen sind Fire Emblem und Final Fantasy Tactics, die ebenfalls auf dem GameBoy Advance erschienen sind.

Review im Blog

Chrono Cross

Chrono Cross

PlayStation – Rundenbasiertes RPG

Jeder hat den Vorgänger Chrono Trigger auf dem Super Nintendo gespielt und kennt Final Fantasy 7 bis 9 auf der PlayStation. Aber Chrono Cross erschien nicht in Europa und ist für mich das beste RPG auf der PlayStation.

Review im Blog

Vib-ribbon

PlayStation – Rhythmus-Musik-Spiel

Ähnlich wie im Musikvideo von Gigi D’Agostino zum Song „Bla Bla Bla“ muss man zum Takt des brillanten Soundtracks im Rhythmus die richtigen Tasten drücken. Fantastischer Soundtrack für alle Freunde von Loco Roco.

Review im Blog

Metroid Fusion

Metroid Fusion

GameBoy Advance – Metroidvania

Jeder sollte das beste Metroidvania Super Metroid auf dem Super Nintendo gespielt haben. Allerdings gibt es mit Metroid Fusion einen würdigen Nachfolger. Metroid Zero Mission (GBA) ist ein Remake des NES-Teils und ist zumindest spielenswert.

Mother 3

Mother 3

GameBoy Advance – Rundenbasiertes RPG

Der brillante Nachfolger des skurrilen rundenbasierten RPGs Mother 2 (EarthBound) auf dem Super Nintendo, das man vorher gespielt haben sollte. Da es nur in Japan erschienen ist, benötigt man einen Übersetzungspatch.

Super Mario World

Super Mario World

Super Nintendo – Jump’n’Run

Das beste Jump’n’Run der Welt. Review im Blog. Alternativen sind Super Mario Allstars (Super Nintendo) mit Mario 1 bis 3 und Super Mario World 2: Yoshi’s Island. Natürlich sollte man auch Donkey Kong Country 1 bis 3 auf dem Super Nintendo gespielt haben.

Review zu „Super Mario World“ im Blog

WarioWare, Inc.: Mega Microgames!

GameBoy Advance – Minigame Mania

Verrückte Minispiele und schon damals Retro-Anspielungen machen Wario Ware Inc. zum skurrilen Genremix. Einzigartig, witzig und süchtig machend.

Castlevania: Symphony of the Night

PlayStation – Metroidvania

Wer auf Metroidvania-Spiele steht, kann hier die Ursprungsgeschichte dieses Genres erleben. Es gibt auch einen wirklich guten „Twist“ in der Mitte des Spiels, den man selbst erlebt haben muss. Review im Blog.

The Frog For Whom the Bell Tolls

Game Boy – Action-RPG

Dieses Action-RPG heißt ohne den Übersetzungspatch Kaeru no Tame ni Kane wa Naru und ist von den Machern von The Legend of Zelda – Link’s Awakening. Es nutzt dieselbe Engine und spielt sich ähnlich. Da ich wegen des Tausch-Quests kein großer Fan von Link’s Awakening bin, halte ich The Frog For Whom the Bell Tolls für den deutlich spielenswerteren Titel. Besonders wegen des innovativen Kampfsystems, dass ich hier nicht verrate.

Metal Gear Solid

PlayStation – Action-Adventure, Stealth

Überraschend kurzweiliger Titel, der gerade auf den kleinen Bildschirmen der Anbernic Handhelds super funktioniert. Ich habe es auf meinem RG351V durchgespielt. Hinweis: Die Psycho Mantis Sequenz kann man ohne Controller-Gefrickel lösen, indem man die Büsten im Raum abschießt. Ein Must-Play!

Kuru Kuru Kururin

GameBoy Advance – Geschicklichkeitsspiel

Sehr kurzweiliges Geschicklichkeitsspiel mit hohem Suchtfaktor. Die einfache Mechanik des sich drehenden Stabes ist im späteren Verlauf genial ausgereizt worden. Achtung: Hier entgeht dir was!

Tony Hawk’s Pro Skater 2

PlayStation – Geschicklichkeitsspiel

THPS2 ist eine Highscore-Jagd, die zufällig einen grandiosen Soundtrack und ein Skateboard-Thema hat. Ideal für zwischendurch und trotz 3D-Polygongrafik in Würde gealtert.

Sexy Parodius

PlayStation – Horizontal Shooter

Den ersten Teil des horizontalen Shooters kennt man vielleicht noch vom Super Nintendo. Der fünfte Teil ist viel besser, genauso unbekannt wie unterhaltsam. Auch wenn man mit dem Genre nichts anfangen kann, so wird man hier auf der niedrigsten Schwierigkeitsstufe perfekt unterhalten. Ihr werdet nicht enttäuscht. Außerdem hört ihr den vielleicht besten Spiele-Soundtracks von Konami.

Wipeout XL

PlayStation – Racer

Die US-Version des Rennspiels Wipeout 2097 läuft mit 60 Hz statt mit 50 Hz flüssiger und spielt sich besser als Wipeout 1. Mit Kopfhörern am Retro-Handheld ein Ausflug in Zeiten, als elektronische Musik der Soundtrack der Zukunft war. Alternativ ist Ridge Racer (PlayStation) das spielerisch noch besser gealterte Spiel.

Mario Kart – Super Circuit

GameBoy Advance – Fun Racer

Besser gealtert als Mario Kart auf dem SNES und auf den Anbernic Handhelds besser spielbar als Mario Kart 64. Motivierender Grand Prix, auf dem ich noch heute erfolglos die Bestzeit meines Bruders Frederic auf der Rainbow Road versuche zu schlagen.

Mr. Driller

GameBoy Color – Puzzler

Geschicklichkeitsspiel, das süchtig macht. Letztlich bohrt man sich von oben immer weiter nach unten und passt auf, dass einem unter Zeitdruck nichts auf den Kopf fällt. Die GameBoy Color Version ist meiner Ansicht nach die beste Version des Klassikers.

Breath of Fire VI

PlayStation – RPG

Mit einer ausgezeichneten Handlung, interessanten Charakteren, atemberaubenden Grafiken und einem unverwechselbaren Soundtrack ist Breath of Fire IV die Zeit für jeden RPG-Fan wert, der nach einem reifen Spielerlebnis sucht.

Valkyrie Profile

PlayStation – RPG

Alleine das Intro dieses wunderschönen 2D RPGs mit Sprachausgabe rechtfertigt, dass man es zumindest mal gestartet hat. Wer so was wie Octopath Traveler macht, wird seinen Spaß haben.

Disney’s Aladdin

Mega Drive – Jump’n’Run

Es gibt für das Mega Drive und Super Nintendo zwei vollkommen unterschiedliche Spiele zum Film Aladdin von Disney. Während die Super Nintendo Version von Capcom entwickelt wurde, ist Shiny Entertainment für die visuell bessere Mega Drive Variante zuständig. Die Firma hat schon damals mit Earthworm Jim bewiesen, wie gut sie Pixelgrafik animieren können. Der einzige Haken: Es ist unfassbar schwer.

Parasite Eve

PlayStation – RPG

Jeder kennt Resident Evil 1 und 2 und die sollte man auch spielen. Squaresofts Antwort darauf ist Parasite Eve 1 und 2. Ein wilder Mix aus RPG und Action-Horror-Spiel mit einer Story, die mich sofort hineingezogen hat. Und das will wirklich etwas heißen, weil mir die Geschichten in Videospielen sonst ziemlich egal sind.

SoulCalibur

Dreamcast – Fighting

Das beste Prügelspiel aller Zeiten von den Machern von Tekken: SoulCalibur. Der einzige Dreamcast-Titel, der auf einer gut konfigurierten Custom-Firmware wie Batocera mit 60 FPS auf den aktuellen Anbernic Handhelds läuft. Erstaunlich motivierender Singleplayer für ein Beat’em Up. Darin habe ich zeit meines Lebens 300 Stunden versenkt. Ihr müsst also kein Mortal Kombat II, Street Fighter II oder Tekken spielen.

The Violinist of Hameln

Super Nintendo – Puzzle-Plattformer

Dieser Puzzle-Plattformer ist nur mit Übersetzungspatch spielbar. Die witzige Mechanik mit der Frau als nicht steuerbarer Sidekick ist toll, aber bockschwer. Leider gibt es keine Speichermöglichkeit, was den Titel am Ende leider trotz der vielen Pluspunkte unbrauchbar macht.

Kolibri

Sega 32X – Puzzle-Shooter

Du kennst das esoterische Ecco the Dolphin, aber kennst du diesen Nachfolger mit dem Vogel nicht? Dann erfülle dir nun den Wunsch und sei für einen Tag ein Kolibri! Spielerisch bedauerlicherweise am Ende ähnlich demotivierend wie Ecco als Delfin.

Wing Commander III: Heart of the Tiger

PlayStation – Weltraumschlachtsimulation

Wer hatte nicht damals diesen einen Freund, der 1994 einen PC mit CD-Laufwerk besaß. Auf vier CDs konnte man mit Muppetpuppen und Mark Hamill (Stimme vom Joker in Batman Arkham Asylum und Schauspieler von einem Sci-Fi-Film) ein paar Raumschiffe abballern. Schlecht gealtert, aber einfach geil, so was auf einem billigen Retro-Handheld zu spielen. Zumindest für 30 Minuten.

Mediennachweis

Alle Bilder und Videos stammen aus der Community von ScreenScraper. Das ist die Datenbank hinter den Scrapern auf den meisten Anbernic Custom-Firmwares.

Eure Meinung

Da ich sicherlich nicht alle Spiele auf allen Systemen gespielt habe, bin ich gespannt, welche Titel euch fehlen.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Kommentare

16 Antworten zu „Die besten Retro-Spiele für Retro-Handhelds“

  1. Avatar von Eshat
    Eshat

    Tolle Liste. Mir fallen auf Anhieb Breath of Fire III und IV für die PS1 ein.
    Einfach wunderschönes klassisches RPG mit toller Story und Soundtrack und > 40 Std. Gameplay (das langwierige Kampfsystem evtl. durch Emulator SpeedUp beschleunigen).
    Alle Teile sind unabhängig von einander spielbar und haben mich selbst heute nach 20 Jahren wieder bis zum Ende gepackt.

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Es gibt so viele RGPs auf der PSX. Suikoden II fällt mir da spontan ein aber da hänge ich schon länger.

      BoF habe ich tatsächlich nie gespielt. Mit „Vorspulen“ sind viele dieser Spiele mit Grinding endlich wieder zu ertragen. Deswegen habe ich auch FF7 – 9 etwas ausgeklammert, weil das selbst mit Vorspulen langatmig ist. BoF4 schau ich mir mal an.

      Immer her mit dem Empfehlungen!

  2. Avatar von Eshat
    Eshat

    So, ich hab dann noch mal in meine Favoriten geschaut.
    Es gibt wirklich viele tolle RPGs, da hast Du Recht, spiegelt sich hier auch wieder.
    Es gibt so einige SNES-Evergreens, die gut gealtert sind.

    – Alladin
    – Illusion of Time (im Englisch Illusion of Gaia)
    – Secret of Mana (gibt mittlerweile auch einen Remake für die Switch)
    – Secret of Evermore (im Alter verstehe ich den Humor samt all der EasterEggs deutlich besser)
    – Terranigma
    – (Super) Street Fighter II
    – Harvest Moon

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Ja, du hast Recht. Auch wenn ich Aladdin abgebrochen habe, weil es viel (!) zu schwer ist im Hardcore Modus mit Retro Achievements, ist es dennoch gut. Und deine Reihe der Titel muss eigentlich auch rein. Das sind schon sehr gute RPGs.

      Für die PSX fehlen auch noch:

      Vagrant Story (USA)
      Valkyrie Profile (USA)
      In the Hunt (USA)
      Disney’s Hercules Action Game (USA)

      Denn was haben die alle gemein so wie Breath of Fire 4? Das sind 2D Titel die besser altern.

  3. Avatar von Eshat
    Eshat

    Das sind 2D Titel die besser altern.

    💯

  4. Avatar von Ingo
    Ingo

    Gute Liste, ich würde vielleicht Policenauts mit Patch als Alternative zu Snatcher vorschlagen und was Tetris angeht, spiele ich das originale GB Tetris und Atari Tetris tatsächlich lieber als DX, wegen des Nostalgiefaktors. Das beste Tetris in dem Kontext ist m.E. aber Apotris für GBA, einfach weil es ein modernes Tetris mit allen Features ist, die man z.B. aus Tetris Effect kennt.

    1. Avatar von Marc

      Hi Ingo! Cool, dass du mitliest.

      Apotris ist eine Open-Source Entwicklung. Nice. Schaue ich mir an und packe es dann dazu.

      Policennauts scheint bei RetroAchievements als Patched Version nicht gelistet zu sein. Das ist natürlich doof. Welchen Patch nutzt genau? Hat das nicht Sprachausgabe die man auch übersetzen müsste?

    2. Avatar von Marc

      Nach ein paar Runden Apotris: ja, cool auch mit der Sprachausgabe. Aber wieso hat das keine Profile? DX hat Profile bei denen man gegen andere im Haushalt antreten kann. Das ist schon cool und fehlt finde ich

    3. Avatar von Ingo
      Ingo

      Moin Marc,

      ja, ich hab es geschafft, bei einem Sturz meine Quadrizepssehne zu reißen, was mich erstmal zwei Monate auf das Sofa mit ausgestrecktem Bein verbannt hat… Der ideale Zeitpunkt also, um sich so ein Emulation-Handheld aus China anzuschaffen :-). Ich habe gegen Deinen Rat das RG35XX Plus genommen, weil ich denke, dass mein Steam Deck den Anwendungsfall „portabel, analoge Sticks und größerer Bildschirm“ besser abdeckt. Das ist jetzt sicherlich kein Analogue Pocket, aber für den Preis geht das echt in Ordnung.

      Ich habe gerade die Saturn-Version von Policenauts durchgespielt, mit „Patch“ meine ich den sehr guten Translation-Patch, den man mit „Policenauts PSX Patch“ leicht findet. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass sich das Spiel irgendwie für Archivements eignet, es gibt keinen Score und wie Snatcher ist das im Endeffekt ein sehr lineares Visual Novel. Lohnt sich aber trotdem, das Spiel lief ja hier völlig unter dem Radar, weil es im Westen nie erschienen ist.

      Hier ist ein Walkthrough, die gleichzeitig ein Making-of der Fan-Translation ist und daher als eine Art „director’s commentary“ im Nachhinein ziemlich spannend ist: https://lparchive.org/Policenauts/

    4. Avatar von Marc

      Das mit dener Archiv Seite ist ja spannend gemacht. Mhhh, was für eine Software hast du da genommen?

      Zum Plus: Ich fand den halt für unsere Hände zu klein.

      Zu Policenauts: Du hast das auf dem Saturn Emulator durchgespielt, oder? Lief das echt perfekt? Der Emulator ist ja nicht so der Beste. Aber es hat sich schon gelohnt, dass wir drüber sprachen. Denn für den Saturn wird folgende Version bei RetroAchievements unterstützt:

      Policenauts (Japan) (En) (v1.0.1) (JunkerHQ)
      HASH: ded662095520dc4f2792150967d7d6b9

      http://policenauts.net/english/

      Das besorge ich mir mal! Danke! Denn Achievements sind super für das Katalogisieren.

    5. Avatar von Ingo
      Ingo

      Der 35XX ist schon klein, aber ich hatte jetzt keine Probleme damit, z.B. ein paar Stunden SOTN damit zu spielen…

      Policenauts habe ich auf echter Hardware gespielt, ich habe keine Erfahrung mit Emulatoren… Ich denke aber, dass die PSX Version nicht schlechter und wahrscheinlich besser emuliert ist.

    6. Avatar von Marc

      Ach ja, du hast ja die org. Hardware… Die patched PSX Version wird wohl nicht von RA supported. Ich teste mal den Patch und dann die Saturn Version auf dem RG35XX.

    7. Avatar von Ingo
      Ingo

      Wenn Du sowieso gerade mit Saturn Emulation experimentiert:

      Sehr empfehlenswert:

      https://cdromance.org/sega_saturn_isos/akumajou-dracula-x-gekka-no-yasoukyoku-english-patched-meduza-team/

    8. Avatar von Marc

      Aber das doch „nur“ Castlevania SOTN, oder? Die Saturn Version ist doch laut John Linneman die Schlechtere …?

    9. Avatar von Ingo
      Ingo

      Die Saturn Version hatte einige Extras, z.B. kann man als Maria oder Richter spielen, es gibt mehr Waffen. Der Kritikpunkt mit dem Pixel-Scaling ist sicherlich weiterhin vorhanden, die Performance- und Transparenz-Probleme sind aber gelöst, daher wird diese „neue“ Version oft als die beste gehandelt, je nachdem, wie schlimm man die Pixeldoppelung empfindet. Auf CRTs nicht so das Ding…

      Wenn man sowieso jedes Jahr einmal SOTN durchspielt, ist das auf jeden Fall eine nette Abwechslung.

  5. Avatar von Eshat
    Eshat

    was Tetris angeht, spiele ich das originale GB Tetris und Atari Tetris tatsächlich lieber als DX, wegen des Nostalgiefaktors.

    Geht mir ebenso.
    Bei mir liegen zwei per Link-Kabel verbundene GameBoy Classics. Beide mit Tetris. Der 2-Spieler Modus macht da zwischendurch immerwieder auch doppelt Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert