Schlagwort: Soulcalibur

Soulcalibur ist ein 3D-Prügelspiel, das seinen Ursprung in der Spielhalle hat. Zu weltweitem Ruhm gelangte das Spiel durch die Portierung auf die SEGA Dreamcast im Jahre 1999. Daraufhin folgten immer neue Versionen für praktisch alle erhältlichen Konsolen. Sogar eine Version für das iPad und iPhone gibt es mittlerweile.


  • Soulcalibur Spielhallen-Automat

    Soul Calibur Arcade Automat

    Mit Münzeinwurf, zwei Joysticks und einer echten Platine aus den USA.

  • Soulcalibur 5 – Die Seele brennt noch in uns

    Seit dem Erscheinen von Soulcalibur für die Dreamcast im Jahre 1999 hat es mich gepackt. Die Beat’em Up Serie ist für mich eine kleine Revolution gewesen. Endlich konnte man die Kämpfer in der dritten Dimension umeinander herbewegen, sodass Angriffe von der Seite möglich wurden. Battle Arena Toshinden in gut

  • Soulcalibur Wettbewerb – The Soul Still Burns

    So guck man nur auf Fotos, wenn man gerade komplett in einem Videospiel versunken ist. Das war der Fall auf dem Pressevent zu einem meiner absolut Lieblingsfranchises: Soul Calibur. Die Serie geht in Runde 4 und erreicht das HD-Zeitalter auf der Xbox360 und der PlayStation 3. Die Krönung des Abends war aber dann das Soul […]

  • Unser Soulcalibur Tournament

    Das »Soulcalibur 2 Tournament« ist vorbei. Mit dabei waren Christian, Dänjiel, Eddy, Anton, Armin, Felix und meine Wenigkeit. Es herschte ein überraschend hohes Niveau bei den Kämpfen und es kamen immer wieder spannende Kämpfe auf den Bildschirm. Gespielt wurde auf der Xbox und teilweise auf der PS2 wobei wir auf der Xbox dank Eddy einen […]

  • Soulcalibur 2 – Der Nachfolger zum besten Prügelspiel aller Zeiten

    Welcome Back To The Stage Of History. Kaum ein anderes Kampfspiel hat es geschafft, mich dermaßen in den Bann zu ziehen wie damals Soulcalibur auf der Dreamcast. Die Grafik war damals wie auch heute wirklich atemberaubend. Die Animationen flossen direkt ineinander und keine übertriebenen Blutfontänen strömten aus den toten Körpern. Das ganze hatte im Gegensatz […]