Vision ist mein 1992 erstes selbstgekauftes PC-Spiel für 20 DM was ich damals noch auf dem betagten 486er meines Vaters spielen durfte.

Vision ist ein Werbespiel von der LBS und kann grundsätzlich als Point&Click-Adventure bezeichnet werden. Entwickelt wurde das Point’n’Click-Adventure von Ad Games.  Die 20 DM von meinem Taschengeld damals waren auf jeden Fall eine gute Anlage für die Zukunft – aber das Spiel war trotzdem unterirdisch schlecht.

So butterweich animiert sah das damals aus
So »butterweich« animiert sah das Werbespiel von der LBS damals aus

Fotorealistische Grafik

Aber wie das bei diesen ersten Computerspielen wahrscheinlich bei vielen heutigen Computerspielefreunden so gewesen war, bin ich dadurch an den Computer bzw. MS-DOS herangeführt worden.

Das ging los mit dem optimieren des Speichers mit so Sachen wie HIMEM.SYS und EMM386.EXE damit ich auch Sound im Intro von »Vision« hatte. Man könnte fast sagen, wenn es Vision nicht geben hätte, dann würde es vielleicht auch dieses Blog nicht geben, weil ich dann vielleicht Pflanzen oder Soziologie viel interessanter finden würde, als langweilige Computer.

Das ist Loretta Buena Sera und nebenan sitzt Karl Krawatti - kein Witz.
Das ist Loretta Buena Sera und nebenan sitzt Karl Krawatti – kein Witz.

Wegen diesem Umstand bin ich es diesem hässlichen Entlein schuldig, wenigstens das Intro mit der wirklich guten Musik hier einmal vorzustellen. Aber vielleicht finde ich die Musik auch heute noch gut, weil es mich damals Tage meines Lebens gekostet hat, diese zum Laufen zu bringen.

Wenn ich mich recht entsinne, musste ich mich sogar zwischen Musikausgabe oder Maussteuerung entscheiden, weil beides nicht in den Speicher gepasst hat.

Beteilige dich an der Unterhaltung

30 Kommentare

  1. Für ein Werbespiel (und dafür das 95% aller Spiele die älter sind als 10 Jahre ziemlich schrottig sind) hatte Vision doch einige recht innovative Ansätze…

  2. (und dafür das 95% aller Spiele die älter sind als 10 Jahre ziemlich schrottig sind)

    :(

  3. Cool!

    Das Spiel habe ich auch bis zum Umfallen gespielt. Allerdings habe ich ’95 noch auf dem 386er meines Vaters gespielt.

    Ich fand das damals gar nicht trashig. Klar, die Personennamen waren alle Gaga, aber ich fand das Setting in dieser Futuristischen Bio-Meeres-Arkologie so toll ;)

  4. VISION war für mich damals, wie du selbst schon geschrieben hast, der Aufhänger für immer ausgefeiltere Bootdisks. Und so schlecht finde ich es nicht einmal heute, wenn man bedenkt, wieviele Jahre das Spiel schon auf dem Buckel hat!

  5. Ich war auch ein großer VISION-FAn damals. Würd es heute gerne wieder spielen, downloaden läßt es sich ja als ZIP, aber kann es überhaupt auf einem heutigen, modernen PC überhaupt noch laufen?
    Aufrufen lassen sich alle .exe, jedoch kommt immer nur der schwarze DOS-Bildschirm und sonst nix.

    1. Hallo Visa Elisa,
      das ist alles relativ einfach.
      Zuerst musst du dir das Vision-Spiel herunterladen und in ein beliebiges Verzeichnis deiner Festplatte c: entzippen. Bspw. kannst du dieses Verzeichnis vision nennen. Da sollten alle entzippten Dateien liegen.

      Wenn du die DOS-Box schon heruntergeladen hast, dann hast du evtl. schon auf dem Windows-Desktop eine Verknüpfung. Die klickst du doppelt an, dann wird die DOS-Box gestartet. Einmal und du siehst einen Z: – Prompt. Dort gibst du dann ein: mount c: c:\vision ein und rückst die Enter-Taste.
      Mit dem Befehl c: ändert sich dein Prompt und du befindest dich in deinem Verzeichnis c:\vision.
      Da startest du das Spiel mit der Eingabe vision

  6. Man kann solche Spiele wunderbar in der DOS-BOX, einem MS-DOS-Emulator spielen. Aber sei gewarnt: Am besten Leben solche Spiele in der Erinnerung. Man kann nur enttäuscht werden. =)

  7. Hallo Marc,
    das ist ja witzig. Ich habe ja nie viel Computer gespielt, aber das Spiel war eins der wenigen, mit dem ich mir so einige Nächte um di Ohren geschlagen habe zusammen mit ner Freundin. War gerade dabei etwas darüber im Netz zu suchen und bin auf Deinen Blog gestoßen…
    Hoffe Dir gehts gut!
    Lieben Gruß
    Ramona

    1. Ach, das ist ja witzig. Dann hat es sich ja gelohnt damals etwas zu Vision geschrieben zu haben. =) Ich hoffe, ich konnte dich auch mit dem Vorspann des Spiels erfreuen. Mir geht es so weit ganz gut hier in Hamburg. =D Und selber?

  8. Dafür ,das Vision für viele ein nicht gerade tolles Game war,hat es meiner meinung nach ,so etwas wie Kultstatus.
    Ich hab es gerade wieder auf meinen PC geworfen.Und Vision 2 auch .
    Wünsche euch viel spass mit dem Spiel.
    Gruss aus Dortmund

    Benny

  9. ich liebe dieses spiel, ich suche es schon soooo lange. habe es früher immer gespielt. kann mir einer sagen wo man das noch herbekommt und ob man das auch auf neueren betriebssystemen spielen kann???
    falls es noch einer von euch hat….ich kauf es euch sofort ab :D

  10. Lieber Marc!
    Ich sitze fast heulend vor meinem PC! Meine Kindheit!! Auf dem 486er und Midi Sound…. Das Problem ist nur: Wie kriege ich das Spiel zum laufen!? Damals brach es immer an derselben Stelle ab, bei diesem Chinesen, bei dem man irgendwas löten musste.
    Um Himmels Willen, was würde ich dafür geben, das noch einmal aufleben zu lassen!
    Danke für deinen Blog!
    Almuth

    1. man installiere sich dos box, man suche bei google nach dem spiel „vision 2 dos spiel lbs game“. man mounted das verzeichniss in dosbox

      mount x: d:\

      x: temporäer name
      d:\ das tasächliche verzeichniss wo der ordner vision2 liegt

      danach x: eingeben und cd vision und die datei game.exe starten.

      Fertig. Was krieg ich dafür nun?

      bei fragen: Superurlaub at gmx punkt de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.

Wie bekomme ich einen verifizierten Account? - Login