Xbox 360 Slim


Nun ist es so weit: Die Xbox 360 S /(slim|silent|superior)/ steht unter meinem TV. Statt der 120 GB meiner Xbox 360 Elite stellt die 30% kleinere und schwarz-glänzende Xbox S nun satte 250 GB zur Verfügung. Außerdem kann ich nun das optische Kabel meines Dolby-Decoders direkt in die Rückseite des Gerätes stecken und erspart mir so den Adapter. Praktischerweise wurde dem Gerät auch gleich W-LAN spendiert.

Bei einem kurzen Test dem Multiplayer von Call of Duty – Modern Warfare 2 und dem Runterladen eines Arcade-Titels sind bei mir mit eingeschaltetem W-LAN keine Verzögerungen aufgetreten. Nutzen kann man das W-LAN übrigens nur dann, wenn kein Ethernet-Kabel eingesteckt ist.

Sie ist flüsterleise

Wenn man die Konsole über die neuen berührungsempfindlichen Tasten einschaltet, wird man neben einem elektronischen „Pling“ vor allem mit einem begrüßt: mit Ruhe. Auch wenn ich vorher schon die sog. Jasper-Version der Xbox mit HDMI-Anschluss besaß, so ist es nun ein himmelweiter Unterschied zu vorher. Die neue Xbox 360 S ist ungefähr so leise wie ein MacBook Pro das nicht unter Last steht. Wenn man nun eine DVD einlegt hört man statt des hohen Tons eines startenden Jets eine Art Rauschen als würden viele Pinsel über die DVD streichen. Im Spiel selber nimmt die Lautstärke selbst bei Alan Wake im aufgeheizten Wohnzimmer nicht merklich zu. Dazu kann ich aber erst final etwas sagen, wenn ich mal wieder mehrere Stunden am Stück gespielt habe. Abschließend kann man sagen: Microsoft hat letztendlich doch noch geschafft eine sehr, sehr leise Version der Xbox zu entwickeln. Das Gerät samt dem kleineren Netzteil wirkt viel leichter und dadurch auch mehr nach Platikspielzeug – aber am Ende des Tages ist es genau das: Ein Spielzeug aus Plastik. Aber ein sehr leises.

Datenmigration

Ich hatte mir im Vorfeld viele Gedanken gemacht wie ich meine Daten von der alten Elite zur neuen Xbox S bekomme. Es gibt zwei Wege die Spielstände und Einstellung von der alten Festplatte auf die Neue zu bekommen: Einen leichten und einen meiner Meinung nach umständlichen Weg.

Der leichte Weg funktioniert über das Festplatten-Transferkit. Das ist ein USB-zu-Xbox-Festplatten-Kabel was man z.B. bei Saturn oder direkt bei Microsoft bekommt. Ich habe es mir allerdings über das Maniac-Forum ausgeliehen. Sobald man nun die alte Festplatte an die neue Xbox mit dem Kabel anschließt kann man über die Systemeinstellungen->Speicher auf den Menüpunkt „Transferkabel“ gehen und schon werden alle Daten auf die neue Xbox übertragen.

Der aufwendigere Weg führt über einen USB-Stick den man über die Xbox selber formatiert (max. 16GB) und die Speicherstände und andere Daten wie gekaufte Songs von Rockband und Lips oder den DLC von GTA4 von der alten Xbox darauf verschiebt (kopieren geht nicht). Dann schließt man die neue Xbox an und verschiebt die Daten wieder von dem Stick auf die neue Xbox. Das kann bei vielen Daten sehr nervenaufreibend sein und ich persönlich würde das Transfer-Kit empfehlen. Ich vertraue meine Spielstände ungern einem USB-Stick bzw. einer externen Festplatte an.

Nach beiden Fällen surft man danach Xbox.com/drm an um seine Lizenzen an die neue Konsole zu binden. Dazu gehören u.a. die Lizenzen für gekaufte Songs und Videos aber auch Arcade-Spiele. Leider müssen die Arcadespiele noch mal runtergeladen werden und wohl auch die DLCs. Das wird zwar über die Webseite verwaltet und direkt in die Download-Warteschlange auf der Xbox 360 übertragen – aber ärgerlich ist es trotzdem. Zumal nur 30 Objekte gleichzeitig in der Warteschlange sein dürfen. Ohne diesen Vorgang muss man zwingen online und in Xbox Live angemeldet sein wenn man die Arcade-Spiele starten will oder einen Song im Spiel nutzen möchte.

Ein anderer Weg ist die Cloud. Damit kann man alle Savegames bequem austauschen. Dafür müssen aber alle Savegames über das Xbox Menü kopiert werden was eventuell lange dauert.

Fazit

Die Xbox 360 ist für mich momentan die interessanteste Art wie ich digitale Spiele genießen möchte. Meiner Meinung (!) nach Besser als die PlayStation 3 und besser als ein Spiele-PC. Ich habe hier im Blog viele Artikel über die Xbox 360 und die entsprechenden Spiele geschrieben. Wer also neben der neuen Xbox 360 Slim noch mehr Gründe für einen Kauf braucht findet sie sicherlich dort.


Beitrag veröffentlicht

in

,

von

Schlagwörter:

Kommentare

218 Antworten zu „Xbox 360 Slim“

  1. Avatar von ladebildschirm
    ladebildschirm

    Danke für deine ersten Eindrücke. War schön zu lesen. Das tolle ist, das du gleich die Frage des Datentransfers ausführlich beantwortest. Im Gegensatz zu Ingo finde ich dein Design gut. Nicht so überladen wie die meisten anderen Blogs. Mach weiter so :-).

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Danke für die Blumen! =) Dir ist aber schon klar, dass jeder Artikel etwas anders aussieht?

  2. Avatar von ben_
    ben_

    Also wenn ich das lese … dann bin ich ein weiteres Mal sowas von froh, mir bisher noch keine Konsole gekauft zu haben und mit Steam jetzt auch wieder auf der Hardware meiner ersten Wahl richtig Spielen zu können.

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Wäre auch nichts für dich als Low-End-Gamer denn „Torchlight“ gibt es auf dem Ding nicht. =)

      Aber was genau meinst Du mit „wenn ich das lese“? Es gibt sehr viele Gründe für eine Konsole. Besonders für die XBOX die nun wirklich auch von der Hardware perfekt ist. Du spielst zudem ja nur auf dem Mac was dich gerade zu für den Kauf einer Konsole prädestiniert weil das Konzept ja das selbe ist in beiden Welten gegenüber dem PC.

    2. Avatar von Missingno.
      Missingno.

      Wenn Macianer Low-End-Gamer sind, was sind dann die Konsoleros? Der Bodensatz?

      Ich stimme aber zu, dass mit der Xbox 360 S wieder ein gutes Konkurrenzprodukt zur PlayStation 3 Slim auf dem Markt ist.

    3. Avatar von Marc
      Marc

      Dabei geht es darum, dass Ben (wie ich) ein MBP hat und darauf über Steam „Torchlight“ und „Team Fortress 2“ spielt. Das ist – im Vergleich zu den aktuellen XBOX360 Titeln – schon Low-End. Dafür kann aber das Gerät von Apple nix

    4. Avatar von Missingno.
      Missingno.

      Nicht alles was hinkt ist auch ein Vergleich. Denn im Vergleich zu einem aktuellen Guitar/Band/DJ Hero oder Rock Band ist keiner der beiden Titel Low-End. (Von der Sinnlosigkeit des Vergleichs ganz abgesehen, versteht sich.)

    5. Avatar von Marc
      Marc

      Was hat RB damit zu tun? Das ist etwas völlig anderes. Und das kann man so weit ich weiß weder auf dem Mac noch auf dem PC spielen

    6. Avatar von Missingno.
      Missingno.

      Und was haben „aktuelle Xbox 360-Titel“ damit zu tun? Ist ja auch was „völlig anderes“.

    7. Avatar von Marc
      Marc

      RDR, Alan Wake, Call of Duty 5 sind wohl das, was man aktuell als HighEnd bezeichnet im Bereich des technisch machbaren. Das es noch ein paar Leute gibt, die sich extra dafür einen Rechner holen um ein paar Pixel mehr zu haben einem einem kleinen Screen ist ja ein Phänomen, was man nur noch in Deutschland und anscheinend im Süden der Schweiz ;-) beobachten kann.

    8. Avatar von JTR
      JTR

      Modern Warfare 2 ist COD6! Und es ist mehr als nur ein paar Pixel mehr. Aber das kannst du nicht verstehen. Wenn du ein PC und die Konsolen hast, siehst du wie veraltet die Grafik bei den Konsolen gegenüber dem PC wirkt. Ist einfach eine Tatsache. Dass den meisten Gelegenheitsspieler so etwas nicht stört ist mir klar, denn denen reicht sogar eine Wii Grafik.

    9. Avatar von Missingno.
      Missingno.

      Willst du jetzt wirklich Red Dead Redemption oder Alan Wake mit Torchlight vergleichen? Und warum ist der Vergleich besser als Torchlight versus Rock Band?

    10. Avatar von Marc
      Marc

      Man Leute. Es geht hier um den speziellen Fall von ben[Unterstrich]. ER spielt Torchlight und TF2. Das sind eine andere (technische|spielerische) Klasse als die von mir aufgezählten Spiele. Das ist keine allgemeingültige Aussage.

    11. Avatar von Missingno.
      Missingno.

      Es geht um deine Assoziation „Mac (PC) = Low-End, Xbox 360 = High-End“.
      Aber

      Das ist keine allgemeingültige Aussage.

      dann lasse ich es mal so stehen.

    12. Avatar von markus
      markus

      RDR, Alan Wake, Call of Duty 5 sind wohl das, was man aktuell als HighEnd bezeichnet im Bereich des technisch machbaren.

      Und diese Titel sehen besser aus als auf dem PC.
      High End Gaming wird auch zukünftig Xbox und PS3 sein.

    13. Avatar von JTR
      JTR

      Träum weiter Markus, deine Konsolen sind Mittelmass gegenüber dem PC. Das kann man mit tausenden von Youtube HD Videos und diversen Screenshots aus dem Netz ohne Probleme beweisen.

    14. Avatar von ben_
      ben_

      Deine Reime sind Schweinereime.
      Meine Reime sind feine Reime.
      ;]

    15. Avatar von markus
      markus

      deine Konsolen sind Mittelmass gegenüber dem PC

      Wenn man Facebook Games und MMO zockt, dann ja.
      Wer aber High End Spiele zocken will, der greift zu Konsolen. Denn Titel wie Killzone, Gears of War, Alan Wake laufen am PC gar nicht.
      Der PC ist tot.
      Bitte in das andere Thema wechseln. Hier ist die Xbox Thema.

    16. Avatar von JTR
      JTR

      Markus nach dir sind deine Spiele Facebook Spiele? Komisch ich kann weder Mass Effect 2, Modern Warfare 2, GTA 4 etc. nicht auf Facebook finden. Und die sehen durchgehend auf meinem PC besser aus als auf irgendeiner Konsole.

    17. Avatar von markus
      markus

      Komisch ich kann weder Mass Effect 2, Modern Warfare 2, GTA 4 etc. nicht auf Facebook finden

      Seit wann gibt es diese Spiele als Facebook Version?

      Und die sehen durchgehend auf meinem PC besser aus als auf irgendeiner Konsole.

      Das ist falsch. Die sehen schlechter aus.
      Sowas wie Gears of War läuft nichtmal auf dem PC. Und GTA ist um Welten schlechter am PC, siehe Marcs Video.

      Falsches Thema übrigens. Der PC Untergang wird drüben diskutiert.

  3. Avatar von Ingo
    Ingo

    Bäh, hellgraue Schrift auf leicht dunklerem hellgrauen Hintergrund. Muss „art-directed-blogging“ denn immer gleich ein Anschlag auf die Lesbarkeit sein?

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Man, man. Die Kollegen sind heute wohl nicht gut drauf, was?

      besser so?

  4. Avatar von JTR
    JTR

    Mehr technisch basierter Bericht gibt es von PC Games Hardware:

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Habe ihn mal verlinkt!

  5. Avatar von Marius
    Marius

    Danke für das Posten deines ersten Eindrucks! Besonders das WLAN (habe seit kurzem auch endlich 802.11n) und die Sache mit der Lautstärke wären für mich gute Gründe für eine XBox360 S. Mal sehen was es um Weihnachten für Angebote gibt. ;)

  6. Avatar von Denise
    Denise

    Hi Marc!
    Dein neues art directed blogging gefällt mir wirklich sehr gut. Passt aktuell sehr gut zur neuen Xbox 360 S.
    Ich denke, mit der größeren Festplatte, dem neuen optischen Eingang, W-LAN und dem schlankeren, schickeren Design, wäre die Xbox ab sofort auch für mich ein Kaufgrund. Gefällt mir wirklich gut und so schön leise!! :)
    Doch was soll ich machen, ich habe ja schon die PS3 und eine zweite Konsole kommt für mich erst einmal nicht in Frage!!
    Über den Datentransfer der PS3 habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht, aber ich vermute das dürfte so ähnlich aussehen.
    Die 250GB-HDD habe ich ja schon lange
    Zum Glück sind noch ca. 110GB frei, aber ich glaub, bei weiteren DLCs, Demos etc. muss ich mir wohl doch nochmal eine größere Festplatte zu legen. Ich glaub 500GB sind bei der PS3 auch möglich.
    Wünsche Dir auf jeden Fall viel Spaß mit Deiner neuen, leisen Xbox 360 S! Vielleicht werde ich diese ja auch bald mal LIVE bei Dir in Hamburg erleben.
    Viele Grüße, Denise

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Du müsstest eine Einladung per Mail bekommen haben vor ca. 1 1/2 Wochen. Kommst Du? =)

      Die PS3 hat das Problem der Datenübertragung afaik nicht weil es normale Festplatten sind. Ja, der Trend mit dem ADB macht doch mehr Spaß als ich dachte. Mein nächster Artikel setzt sich dann wahrscheinlich mit best practise cases auseinander und wie ich das hier gemacht habe.

      Liebe Grüße!

      Marc

    2. Avatar von Denise
      Denise

      Marc, Du Nase, auf Deine Einladung hab ich Dir schon am 4.07. geantwortet. Du sollst meine Nachrichten nicht immer in den Spam-Ordner schieben! =)
      Nadine und ich wären gerne gekommen um Deinen „25E“-Geburtstag mit Dir zu feiern, aber ausgerechnet an dem WE können wir nicht. :(

      Best practise cases, na, da bin ich mal gespannt, wird bestimmt interessant werden!!

    3. Avatar von Marc
      Marc

      Ah, ja Mist. Hatte ich ganz vergessen, dass Du ja schon geantwortet hattest!

    4. Avatar von Denise
      Denise

      Ja, ja, das Alter macht einem doch zu schaffen! =)

    5. Avatar von Alain
      Alain

      Du kannst die PS3 Festplatte in die neue einbauen – oder eine externe USB Festplatte zum Export / Restore nutzen. Von einer größeren Festplatte trennen einen nur einige wenige Schrauben und eine entsprechende 2,5″ Platte…

    6. Avatar von Denise
      Denise

      Danke Alain! :)

  7. Avatar von Mario
    Mario

    War die alte 360 Elite jetzt so laut und schlecht, dass man sich quasi für das gleiche Geld das gleiche System nochmal kauft statt einer PS3?^^ Spass beiseite, aber interessieren würden mich die Gründe schon, an 130GB und Wlan wirds ja wohl nicht gelegen haben, oder? :)

    1. Avatar von markus
      markus

      Siehe Artikel.

    2. Avatar von Mario
      Mario

      Und nochmal, markus. Dich fragt hier keiner.

    3. Avatar von Marc
      Marc

      Naja, es ist wirklich die Lautstärke – und der Preisverfall. Wieso dann nicht wechseln? Und klar, meine 120GB waren immer voll.

  8. Avatar von Thomas
    Thomas

    Wie laut du „Sie ist flüsterleise“ schreibst ;)

    Ich hab von dem ganzen Kram zwar keine Ahnung, doch ich freu mich trotzdem (oder vielleicht gerade deshalb) für dich.

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Besser? =D

      Du wirst es ja wie es aussieht bald schon live erleben dürfen.

    2. Avatar von Denise
      Denise

      Auf gamepro.de gibt es ein schönes Video zur neuen Xbox 360 S und wie „flüsterleise“ die neue Konsole ist

  9. Avatar von matze
    matze

    wie hast du denn nun deine daten von der alten konsole bekommen?

    edit: hab übrigens gestern meine ps3 verkauft xD

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Öh, hast Du den Artikel gelesen? Vor allem den Teil mit dem Titel: „Datenmigration“? =)

      Zur PS3: Woran lag es genau? Nach HR und U2 keinen Bock mehr gehabt? Dann kannst Du das Geld jetzt ja in die neue 360 investieren. =D

    2. Avatar von Denise
      Denise

      Och schade, die PS3 ist verkauft!?

    3. Avatar von matze
      matze

      @ marc: im prinzip so wie du sagst: nach den highlights (von denen ich mir allerdings auch mehr versprochen habe) war einfach die luft raus. die kommenden exklusivtitel reizen mich einfach auch kein bißchen mehr. da sie hier nur noch als staubfänger fungiert hat, dachte ich mir das es zeit wird die ps3 mal zu verkaufen :)

      @ denise: auf jeden fall. wurd mal zeit :)

  10. Avatar von Sven
    Sven

    Super Bericht!!

    1. Avatar von Marc
      Marc

      Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert