Der Kampf PlayStation 3 vs. Xbox 360 geht weiter: Mein Buddy Felix Disselhoff und meine Wenigkeit teilen uns zwar das gemeinsame Hobby Videospiele, aber nicht dieselbe HighEnd-Konsole. Deswegen sind wir unserer PlayStation 3 bzw. Xbox 360 für zwei Wochen untreu gewesen. Das Ergebnis gibt es in diesem brandneuen Video zum ewigen Kampf der Konsolen zu sehen:

Vielen Dank an dieser Stelle auch noch mal an Felix für die Idee, die Kamera, Tipps und einfach alles.

Beteilige dich an der Unterhaltung

125 Kommentare

  1. Ich habe mich an Teil 4 bislang auch ausgelassen, weil ich die ersten 3 nicht gespielt habe. Ich hoffe diesbezüglich noch, dass Konami auf den aktuellen Remake- bzw. HD-Collection Zug aufspringt.
    Teil 1 wäre zwar im PSN zu bekommen und Teil 2 mit Sicherheit noch für den PC zu ergattern aber für Teil 3 müsste, dank nicht Vorhandener Abwärtskompatibilität der PS3, eine PS2 Konsole her. Diese werde ich mir aber sicher nicht nur für den Titel kaufen, zumal ich meine PS2 vor Jahren verkauft habe….

    1. Wäre schade drumm, ich fand Teil 3 von der Atmo her am besten^^

      Es kommt aber ganz darauf an auf was du bei MGS aus bist, für die Story musst du dich sicher nur bei Youtube umschauen. Irgendwer wird da ein Walkthrough gemacht haben, wenn nicht sogar nur die Cutscene’s, wobei das auch 7h+ Videomaterial wären. Ich meine sogar irgendwo mal eine Seite gefunden zu haben wo jemand das ganze als „Film“ zur Verfügung gestellt hat, ähnlich dem Film von Gothic. Allerdings wird das mit deutschen Subs schwieriger, es gibt zwar ohnehin nur eine englische oder japanische Sprachausgabe aber es wird wirklich viel, seeeehhhr viel geredet.

      Für geübte ist vielleicht auch der PS2 Emulator eine Alternative, aber hier kenne ich den aktuellen Entwicklungsstand nicht.

    2. Youtube wäre da sicher die letzte Option. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es eine HD Collection geben wird. Ich finde die Serie bietet sich dafür an.
      Ansonsten bietet sich für Teil 3 ja auch noch die von dir angesprochene Datenbank an. Denke wenn das PSN wieder geht, gebe ich mal ein Paar € für Teil 1 aus. Dann werde ich schonmal sehen ob mir die Serie überhaupt zusagt.

      Bei Gothic ging es mir übrigens so, dass ich damit erst angefangen habe als der dritte Teil rauskam. Da ich wusste, dass die Story zusammenhängend ist, wollte ich aber mit Teil 1 und 2 anfangen. Nachdem ich die durch hatte, war ich so ermüdet vom Gameplay, dass ich Gothic 3 nach wenigen Stunden aufgehört habe. Es liegt bis heute unvollendet bei mir rum.

  2. Gears of War 4

    Cliff Blezinski hat nun in einem Interview mit RipTen.com verraten, dass sie gerne mehr Titel produzieren würden, sofern auch die Verkaufszahlen stimmen.

    “Gears 1 und 2 verkauften sich um die sechs Millionen Mal, nehmen wir also an, Gears of War 3 erscheint und verkauft sich acht bis zehn Millionen Mal – es wäre absolut dumm, keinen weiteren Teil zu machen, oder? So läuft eben das Geschäft“, so Blezinski.

    Epic Games – Kein Stress mit Next-Gen

    In einem Interview gab Epic Games Chef Mark Rein an, dass er keinen Grund zur Eile beim bevorstehenden Generationswechsel der Konsolen sieht. Man müsse dabei immer auch an den Kaufpreis der neuen Hardware denken.

    „Ich würde damit solange warten, bis die Käufer auch wirklich bereit dazu sind, sich eine neue Hardware anzuschaffen. Daher hab ich es damit auch nicht eilig. Ich würde es bevorzugen, wenn es eine erschwingliche Konsole wäre. Besser als wenn sie technisch unglaublich leistungsfähig ist, aber jeder nur auf eine Preissenkung wartet“ , so Rein.

Schreibe einen Kommentar

Wie kann ich mich verifizieren lassen?