Gears of War – Besser als jeder PC-Shooter

Gears of War – Besser als jeder PC-Shooter

Es ist endlich so weit. Die nächste Generation der Konsolenspiele ist in Form des Xbox360-Spiels Gears of War eingeläutet worden. Nun wissen wir, dass der Killzone-Trailer der PlayStation 3 Wirklichkeit werden könnte. Der PC wird es in Zukunft noch schwerer haben als Spieleplattform.

Paradigmenwechsel

Viele Videospieler kennen das: man sieht zum ersten Mal ein Spiel über den Bildschirm flimmern aber man ist komplett geflashed von dem was man sieht. Shenmue auf der Dreamcast hat mich damals in wirklich jeder Hinsicht beeindruckt. Genau so wie die Doom 3 Alpha Version, die damals durch das Internet geisterte. Aber auch Star Fox auf dem Super Nintendo hat einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Es ist auch nicht nur die Grafik, die ein Spiel zu so einem Überflieger macht sondern auch die Spielbarkeit. Deswegen war Chronicles of Riddick auf der Xbox auch so ein Überflieger weil die Grafik einfach unglaublich aussah und zugleich ein geniales Spiel dahintersteckte.

Gears of War
Gears of War

Wow, das ist anders

Genau den selben Effekt wie die oben genannten Spiele hatte auf mich vor ein paar Tagen Gears of War, welches mein Mitbewohner Michael Bretthauer gerade auf seiner Xbox360 spielt. Es ist das bis heute schönste Computerspiel was meine Augen erblicken durften und macht einfach Spaß bis zum Abwinken. Die Unreal 3-Engine sorgt für eine Grafikpracht, auf die „PC only“ Spieler noch lange warten dürfen. Besonders weil es nicht nur überirdisch aussieht sondern auch noch voller neuer Ideen steckt die es dann zu einem Meisterwerk machen. Das versteht man aber auch erst wenn man es mal wirklich gespielt hat.

Besonders in dieser Perfektion ohne Ruckeln oder Slowdowns und in einer HD-Auflösung von bis zu 1280×720. Der von mir prophezeite Untergang des PCs als Spieleplattform ist damit eine gutes Stück näher gerückt.

Gears of War: Das war mein Kaufgrund für die Xbox 360 und ein echter Klassiker. Neben Halo der beste 3D Shooter und im Zwei-Spieler-Coop ungeschlagen. Das Deckungssystem mit den abwechslungsreichen und fordernden Levels war und ist ein Meilenstein im Genre. Dazu kommt eine Grafik, die selbst heute noch begeistern kann. Gehört in meine persönliche Top 10 der besten Spiele aller Zeiten. Marc

9
von 10
2006-11-18T17:34:47+0200

Zum Thema

Neue Artikel


51 Antworten

  1. Avatar von BlaBlaBla
    BlaBlaBla

    Schön, mit Euch zu diskutieren :-)

    Sagt mal: Wer mag mit mir seinen Gamertag tauschen? Dann bekommt die Buddy-List neues Futter und ich freue mich über neue Mitspieler… Denn diskutieren ist gut, aber das Zocken an sich ist noch besser ;-)

  2. Avatar von Louie
    Louie

    Um meine Meinung auf den Punkt zu bringen: Konsolen werden den PC nie in Sachen Grafik überbieten können, denn einen PC kann man nachrüsten.

    Solange Konsolen nur mit besserer Grafik protzen wird der PC sicher nicht endgültig untergehen, schließlich macht er ja das einzige Kriterium wegen dem ich mir Konsole XY kaufen sollte mit seiner steigenden Leistung zunichte. Wii ist da natürlich was anderes, aber das Konzept wird sich erst beweißen müssen also zähle ich das jetzt mal (noch) nicht dazu.

  3. Avatar von Marc
    Marc

    Also an alle hier: Ich glaube kaum, dass jemand sich die Mühe gemacht hat und meinen Beitrag zu dem Thema Spiele: PC VS Konsole. Dort sage ich genau wie hier nicht, dass der PC generell verschwinden wird sondern, dass er als Spieleplattform an Bedeutung verlieren wird.

  4. Avatar von matze
    matze

    marc … ich glaub ich hol mir das media markt angebot, hol mir gears of war, zock das 2 monate und geb den ganzen kram dann wieder zurück :D wie geil ist das denn …

  5. Avatar von le phil
    le phil

    Muss sagen, finde die Geschichte hier grafisch noch viel beeindruckener als Gears of War. :-)

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.