Wurmfutter und McDonalds

Eben nach der Premiere der Fabio Magnifico Produktion »Wurmfutter« im Kino Astoria in Bielefeld, trafen wir noch Benjamin Wadewitz, seines Zeichens 1. Vorsitzender der Free Media Initiative for East Africa.

Ob man es glauben will oder nicht aber hier steht es.
Ob man es glauben will oder nicht aber hier steht es.

Danach wollten wir uns noch ein McSunday-Karamel-Eis bei McDonalds für 1EUR genehmigen und wen treffen wir da? Den ehemaligen BA-Mediengestaltungsstudenten Benny der schon in Australien, Amerika und zuletzte Kenia gewesen ist, um dort einen Radiosender und eine Zeitschrift aufzubauen. Auf jeden Fall war es mal wieder sehr nett einen der alten Mediengestalter zu treffen was mich wieder daran erinnert einen Stammtisch im Mongo live BBQ anzuzetteln.

Wurmfutterpremiere im vollen Astoria mit Fabio Magnifico
Wurmfutterpremiere im vollen Astoria mit Fabio Magnifico

Wie ich oben bereits sagte, waren wir im Astoria bei der Premiere des 60-Minüters »Wurmfutter«. Der Film entstand während des Seminars „Schwarze Komödie“ und fand nun nach einem Jahr endlich seinen Abschluss. Die Mühe hat sich aber gelohnt: Der Film war wirklich witzig, was in meinen Augen vor allem an den Schauspielern lag. Besonders der Darsteller des »Maik« war wirklich klasse, aber auch die anderen brauchten sich nicht zu verstecken.

Schön, dass wir hier in Bielefeld solche schönen Sachen machen. Ich habe zwar ein paar Gesichter im Publikum vermisst und von einigen Kurs-Teilnehmern drangen komische Kommentare bezüglich der Endphase der Produktion in mein Ohr. Alles in allem aber ein wirklich schöner Abend. Einen Trailer kann man übrigens im Netz finden. Hat der Film eigentlich eine Webseite mit Bildern, einer Liste der Schauspieler und solchen Dingen?

3 Antworten auf „Wurmfutter und McDonalds“

  1. Nee, wie klein die Welt doch ist. Da durchsuchte ich das Web nach einer Bekannten (Kathleen) kam auf Deine Seite und wen sehe ich da? Benny :)




    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.