Was ist das beste PS2 Spiel?

Matthias Kubitschek kam heute überraschend spät in der Nacht mit seinem Bruder Jonas zu Besuch um Christian und mich (naja, eher mich) bei Bomberman aufzumischen. Er hatte auch eine gewagte Behauptung im Gepäck…


Prince of Persia: Two Thrones

Prince of Persia 3: The Two Thrones

Prince of Persia: The Two Thrones ist eindeutig das bisher beste Spiel auf der PlayStation 2.

Matthias Kubitschek – 12. März 2006

Wie man an meiner Reaktion auf Matzes Aussage sehen kann, bin ich damit nicht ganz einverstanden. Der erste 3D-Teil der Serie namens »Prince of Persia: The Sands of Time« war ein Meilenstein und hat wirklich bis zum letzten Sandkorn Spaß gemacht. Der zweite Teil »Prince of Persia – The Warrior Within« war mir persönlich zu schwer aber der aktuelle dritte Teil hat mich weder grafisch noch vom Gameplay irgendwie tangiert.

Das beste Spiel auf der PlayStation 2: Final Fantasy X

Das beste Spiel auf der PlayStation 2: Final Fantasy X

Wie die Famitsuleser vollkommen richtig erkannt haben, gibt es nur ein Spiel, was wirklich den Titel „Bestes PlayStation 2 Spiel“ verdient hat: Final Fantasy X.

Marc Tönsing – 12. März 2006

Es wurde dort nicht nur bestes PS2-Spiel sondern beste Spiel systemweit. Jetzt könnte man sagen, dass man keine Rollenspiele mag aber in meinen Augen verhält es sich damit genau so wie mit Burnout 3 und Rennspielen: Die Burnout-Serie liebt man auch dann, wenn man sonst keine Rennspiele mag und Final Fantasy X mag man auch, wenn man keine Rollenspiele mag denn beide Spiele schaffen durch ihre Präsentation und das Gameplay sofort eine Aura, der normalerweise jeder Gamer erlegen ist, der nicht 2D-Pixelgrafik hinterher weint.

Final Fantasy - Man hat die alten Titel besser in Erinnerung als sie wirklich waren.

Final Fantasy – Man hat die alten Titel besser in Erinnerung als sie wirklich waren.

Ich kann nicht behaupten, dass mich ein Spiel jemals so gut unterhalten hat. Ich verstehe auch einige Blogschreiber nicht, die krampfhaft versuchen das Ergebnis der Umfrage auf den japanischen Geschmack zurückzuführen. Wenn man mal nachFinal Fantasy X googlet, dann stellt man schnell fest, das es hunderte von Fanseiten zu dem Spiel gibt und eine vielzahl von Reviews diverser Magazine, die so gut wie nie unter 90% oder 9 von 10 Punkten vergeben haben.
Man muss also kein fanatischer Final Fantasy-Fanboy sein, um das Spiel zu lieben. Ich würde fast behaupten, dass man sich bei kaum einen Spiel in der Fachpresse so einig gewesen ist. Das Spiel wurde oft kopiert aber nie wirklich erreicht, obwohl ich auch gerne »Shadow Hearts – Covenant« oder »Xenosaga« spiele.

Zelda - Ocarina of Time auf dem Nintendo 64.

»Zelda – Ocarina of Time« auf dem Nintendo 64.

Der wohl neben Mario 64 der einzige Kaufgrund für das Nintendo 64 war wohl Zelda – Ocarina of Time. Der Titel befindet sich bei den Famitsu-Charts auf Platz 10 und auch das ist in meinen Augen absolut gerechtfertig.
»Kingdom Hearts« (Platz 19) ist auch ein super Spiel gewesen wie auch »God of War« und die »Metal Gear Solid-Reihe« auf der PlayStation2. Auf jeden Fall haben Matze und ich dies bei einer gepflegten Runde Bomberman diskutiert. Wenigstens sind wir uns bei der Güte von »God of War« einig. Aber wer ist eigentlich Kati? Meine Liste der 10 besten Spiele aller Zeiten aus dem Jahre 2002 befindet sich übrigens hier. Daran hat sich eigentlich nichts geändert wenn man die neueren Spiele die in der Zwischenzeit erschienen sind, mal unter den Tisch fallen lässt.

25 Antworten auf „Was ist das beste PS2 Spiel?“

  1. höhö. =) Hoffentlich liest er das nicht sonst muss wahrscheinlich sein Schreibtisch dran glauben. *duckundlaufweg*.

    Klar, für das Triple B (Blog, Bier, Bombermann) habe ich immer Zeit. =) Wann?

  2. Kein Shadow Of The Colossus? Habe nur vor kurzem diesen Link? gefunden, wo sie über die Technik von SotC berichten und einige der technischen Tricks sind schlicht weg genial. Demnächst wird es also ein DS-lite oder eine PS2 samt SotC geben. :)

  3. Wow, danke für diesen echt interessanten Link! Nochmal an dieser Stelle glückwünsche zu deinem wirklich sehr gelungenen Layout deines Blogs. Lustigerweise habe ich die umgekehrte Farbkombi bei der Doku zu meine BA-Arbeit benutzt. =)

  4. Hallo zusammen!
    Ich, der Bruder von Matze, möchte an dieser Stelle mit meiner Meinung nicht hinter den Berg halten. Immerhin habe ich jenen oben beschriebenen historischen Moment persöhnlich miterleben dürfen. Und ich kann Euch allen, die nicht dabei waren, eines Sagen: Es war ein wahrlich großer Moment. Vergleichbar mit: das erste SuperNes aus der Plastikfolie befreien, der Abspann von Super Mario World und anderen wirklich großen Momenten unserer gemeinsamen Videospielvergangenheit. Ich kann nicht genug betonen wie dankbar ich bin dabeigewesen zu sein.
    Und um eine andere Sache hier noch einmal unmißverständlich abschließen klar zu machen: Mein Bruder, also known as the god-damn-devil-son hat natürlich recht! Und zwar schlicht und einfach deswegen weil ER es gesagt hat.
    Ich möchte nun noch ein Rätsel lösen. Die Identität von Kati. Meine Ex, und davon haben wir Videospieler ja im Regelfall eine Menge. ;-)
    Haste mal Deine email-Adr, Marc? Dann schicke ich ein Foto. Wie wär`s mit der Rubrik: Ex des Monats?
    Schönen Tag noch…
    -JK-

  5. So, Foto ist da und was soll ich nun damit machen? Bloggen? =) Aber wenigstens weiß ich jetzt, wer Kati ist.

    Und der Abspann von Super Mario World war auch ein großartiger Moment…Ach ja, Sommerferien…*seufz*

    Wobei der Resident Evil Abspann mich später wesentlich mehr mitgenommen hat. Die runtertickende Zeit, der Raketenwerfer und dann… Man, war das ein gutes Spiel zu der Zeit.

  6. Jaja,…seuftz! Evil,…das war schon was. Es hat mich unendlich viel Muni gekostet bis ich gemerkt habe das man dem Tyrant echt nur mit dem Launcher beikommen kann.
    Aber, Gott, habe ich diese Freitode genossen…
    :-)

    -JK-

  7. Resident Evil? Ich habe versucht das Spiel in den verschiedenen Versionen auf der Sega Saturn, Playstation und der Dreamcast zu spielen. Ehrlich gesagt bin ich nie mit der Steuerung klar gekommen und spätestens beim zweiten Gegner verendet. Und ich habe sogar die ANLEITUNG hier, welche ich bei Spielen normalerweise nie anfassen würde!!! Vielleicht bin ich einfach zu doof für die Steuerung. (Soul Calibur lief ähnlich, während Dead or Alive sehr spassig war.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.

Wie bekomme ich einen verifizierten Account? - Login