Nachdem wir im letzten Jahr bei ›jugend creativ‹ schon als Video-Werkstattführer auf der IBS Scheersberg tätig gewesen sind, hatten Fabio Magnifico und ich diesmal auch wieder die Ehre es dieses Jahr zu wiederholen.

Entdecke, was in Dir steckt

Diesmal waren drei Schüler-Gruppen mit Begleitung der Lehrer am Scheersberg eingeladen worden um am Gewinnerworkshop teilzunehmen. Die Produktion wurde ermöglicht durch die Volks- und Raiffeisenbanken im Rahmen des Bundeswettbewerbes »jugend creativ«, der in diesem Jahr unter dem Motto „Entdecke, was in Dir steckt“ stand. Die drei Preisträger der Sparte Videofilm nahmen eine Woche lang an dem Videofilm-Intensivkurs teil. Die Schauspielführung übernahm Ingo Mertins, der Jugendbildungsreferent in der IBS Scheersberg.

Die Gruppe „Märchenwald“ bei der Post-Produktion

Post-Production

Momentan befinden wir uns in der letzten Phase des Produktionsprozesses: Farben werden korrigiert, Stimmen nach vertont, Titel und Extros gestaltet, Geräusche eingebunden und die DVD wird mitgestaltet.

Deswegen sitze ich auch gerade mal wieder in einem Pool aus vier Laptops wobei keiner von denen für das eigentliche Schneiden verwendet wird sondern nur für andere Post-Produktionsarbeiten bereitstehen und genutzt werden. Das wäre vom Aufwand her vor ein paar Jahren noch absolut undenkbar gewesen.

Beteilige dich an der Unterhaltung

18 Kommentare

  1. na ja, ich muss sagen ganz nett, wobei zu lasten der volksbank/raiffeisenbank gesagt werden muss, dass wir( ich bin auch teilnehmer!!) auf der zugfahrt von münchen nach flensburg im ice ein raucherabteil hatten, was meiner meinung nach ein absolutes dont ist für schüler, die leidenschaftliche nichtraucher sind, und es auch bleiben wollen,sowohl aktiv als auch passiv.aber des problem is ja jetz bald vergessen, da es bald keine raucherabteile mehr gibt*freu*

  2. Ab sofort ist auch einer der in der Videowerkstatt entstandenen Filme oben am Ende des Beitrages verlinkt. Und ich gedenke den Schülern aus Bayern, die 12 Stunden nach Hause fahren mussten… Aber es war wirklich lustig! =) Bis im nächsten Jahr in Bielefeld.

  3. Wer den Pfennig nicht ehrt ist den Marc nicht wert!

    Danke fürs Hochladen!
    War superlustig Marc. Wir werden auf alle Fälle versuchen nach Bielefeld kommen zu können! Brauch ja schließlich jemanden der mir mit Eierabriss droht und mich Mösi nennt. Ich steh da ja voll drauf, hast du ja gemerkt oder? ;)
    Meine Freundin is übrigends von der Sandwichidee nicht so begeistert!
    Bis bald, dein Mösi!

Schreibe einen Kommentar

Wie kann ich mich verifizieren lassen?