Der Buddhabot von Benny

Das Weblog meines php5-Dozenten Benjamin Birkenhake…. ist leider schon lange down. Das Ganze beinhaltet aber einen technischen Gag: die kleinen, unscharfen und briefmarkengroßen Bilder die an und an in seinem Blog auftauchen sind etwas auf ungeskillte Photoshop-Kenntnisse beim verkleinen von Bildern zurückzuführen sondern kommen von seinem Handy während er unterwegs ist.

Desweiteren sieht man öfters Bilder von World of Warcraft in seinem Weblog. Schade, denn er hat damals mal mit uns Anarchy Online gespielt. =)

Eine Antwort auf „Der Buddhabot von Benny“

  1. Ich hab mich über den eintrag sehr gefreut nicht zuletzt, weil es viel zu schmunzeln gibt und schmunzeln ist ja Vanille für die Seele, wie der große große Max Goldt immer sagt.
    Eine vorgefertigte Blogsoftware zu verwenden ist keine Schade, schließlich sind die mal im einiges komfortabler als unsere selbstgezimmerten. von b2evolution hab ich allerdings noch nie gehört…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.