Bomberman Live


Endlich ist es so weit: Bomberman gibt es jetzt in neuem Gewand mit kostümierbaren Bombermännern und zig Einstellmöglichkeiten auf der Xbox 360 mit bis zu 8 Leuten gleichzeitig. Darauf habe ich seit 1993 gewartet.

So viel unkomplizierten Spaß hatte ich selten online mit der Xbox 360: Matze, Michi, Thomas von WildBits.de, seiner Freundin und ich haben uns gestern für schlappe 800 Xbox Live! Points, was ungefähr 10 EUR entspricht, Bomberman über die Xbox Live Arcade gekauft. Und es hat wirklich Spaß ohne Ende gemacht.

Neben Gears of War ist Bomberman Live! für mich der Multiplayer-Megahit auf der Xbox 360. Endlich werden Siege dokumentiert und man kann gegen Leute aus der ganzen Welt online antreten.

Hudson hätte viel falsch machen können… haben sie aber nicht

Manche Leute werden sich über die verschlimmbesserte Grafik und das andere Bombenverhalten als bei den alten SNES und PC-Engine aufregen. Viele werden mit Sicherheit das Joypad in die Ecke schmeißen und die schwammigere Steuerung verfluchen. In meinen Augen hätte Hundson auch viel mehr falsch machen können. Sie haben dafür aber viel zu viel richtig gemacht. Denn Bomberman Live! ist wirklich ein Remake der alten SNES Teile. Sie haben die Tiere weggelassen und die vielen Einstellmöglichkeiten dürften für jeden die Lieblingsfeatures der alten Bomermanteile wieder aufleben lassen. Und zu guter Letzt dürfen zwei Leute pro Konsole mit einem zweiten Pad mitbomben – ohne zweiten Xbox-Live Gold-Account.

Ja, es macht genau so viel Spaß wie es aussieht.

Endgame von Bomberman

Wenn zum Schluss noch vier Bombermänner im Pit sind und die restlichen vier von Außen wie wild mit Bomben mitten in den Pulk werfen, dann ist man nach spätestens einer Stunde absolut reif für einen Spaziergang durch den Park.

Und genau das ist es, was Bomberman so unvergleichlich spaßig im Multiplayer macht: Das kontrollierbare Chaos. Und man erwischt sich immer wieder dabei, wie man neue taktische Schlachtpläne entwickelt. Denn ehe man es sich versieht, ist man schon wieder in der Arena mit den acht anderen Bombermännern, die nur darauf warten, ihre Bomben mit dem Handschuh direkt am Start über die Bande in deine Ecke zu werfen. Das für mich bis jetzt beste XBL-Spiel heißt ab heute »Bomberman Live!«.

Bomberman Live: Die perfekte XBOX Live Umsetzung eines Klassikers. Onlinematches mit bis zu 8 Leuten inklusive lokalen Joypads ist im Multiplayer einfach unschlagbar. Marc

8
von 10
2007-07-20T02:04:05+0200

Beitrag veröffentlicht

in

, ,

von

Kommentare

33 Antworten zu „Bomberman Live“

  1. Avatar von Änki
    Änki

    Zieh Dich warm an, Matze… =P
    Bis gleich!

  2. Avatar von matze
    matze

    ja sorry … ist echt n halber messanger hier *schäm*

    @ änki: ich glaub du hättest dich wärmer anziehen sollen. hab beide runden gewonnen ;)

  3. Avatar von Änki
    Änki

    @matze: warte ab, irgendwann kommt mein Tag… =P

  4. Avatar von Louie
    Louie

    Jaaaaa, Bomberman ist Kult =)

    Aber wer spielt so ein Spiel über das Internet?

    Bomberman macht wirklich nur Fun wenn die Mitstreiter daneben sitzen.

    Das ist wie Mario Party ohne seine Freunde auslachen zu können, wenn sie verloren haben…

    Zum Glück gibt es noch den lokalen Multiplayer

  5. Avatar von Marc
    Marc

    Bomberman macht wirklich nur Fun wenn die Mitstreiter daneben sitzen.

    So ein Quatsch. Willkommen in Jahr 2007 wo man in erster Linie übers Internet mit VoiceChat auf NextGen-Konsolen spielt. Natürlich kann ein Mitstreiter auch lokal das zweite Joypad benutzten UND gegen 6 andere Spieler online spielen. Außerdem: je älter man wird, desto mehr wohnen die Freunde die nicht in der selben Straße. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert