Videospiele sind so divers, dass sie jeden Menschen mitreißen können. Ring Fit Adventure ist durch die Kombination von Sport und Rollenspiel einfach einzigartig gut. Zudem hilft es fit zu bleiben, wenn man durch Covid-19 ans Home-Office gewöhnt ist und andere Möglichkeiten nicht verfügbar sind.

Motivation durch Aufleveln

Normalerweise ist Laufen mein Sport der Wahl. Würde ich dabei keine Musik hören, fände ich es noch langweiliger als durch den Wald laufen ohnehin schon ist. Die Antwort von Ring Fit Adventure (kaufen) für die Nintendo Switch (kaufen) ist die Motivation durch Aufleveln. Man besiegt Gegner in dem man Sportübungen wie Crunches oder Sit-ups absolviert. Je sauberer, desto höher der Schaden am Gegner. Der Schwierigkeitsgrad ist an die eigene Fitness anpassbar so. So entsteht kein Frust.

Was macht man bei Ring Fit Adventure?

Bewegungssensoren am Pilates Ring machen es möglich

Das Spiel setzt zwingen zur Nintendo Switch (kaufen) mit abnehmbaren Joy-Con einen Ring-Con (eine Art Pilates-Ring) und einen Beingurt voraus. Dieses Zubehör liegt dem Spielekarton von Ring Fit Adventure (kaufen) natürlich schon bei. Mit eingeklinktem Joy-Con kann die Rotation des Rings und seine Form schnell und genau ausgelesen werden. Das Zusammendrücken und Auseinanderziehen ist dabei deutlich schwerer als es vielleicht auf den ersten Blick aussieht.

Der Beingurt ist für den zweiten Joy-Con. Durch ihn weiß das Spiel, ob man läuft, steht, sitzt oder gerade Crunches macht. Insgesamt funktioniert die Sensorik tadellos. Sie sorgt dafür, dass die Technik in den Hintergrund rückt und das Spiel einfach Spaß macht. Dabei werden auch exotische Funktionen wie der Infrarot-Sensor am Joy-Con zum Messen des Herzschlags verwendet. Seit den Wiimotes der Nintendo Wii hat sich technisch viel getan.

Bosskämpfe erfordern Ausdauer und sind hoch motivierend.

Eine echte Herausforderung für einen Spieler

Ich hatte mich bei der ersten Runde ziemlich übernommen und den Schwierigkeitsgrad zu hoch eingestellt. So war gleich einer der ersten Kämpfe eine echte Herausforderung, mit der ich nicht gerechnet hatte. Trotzdem hat einen Riesenspaß gemacht. Der Flow des Spiels zieht mich sofort rein ins Geschehen. Das Drumherum ist ebenfalls professionell gemacht und hat bei mir durch die Ohrwurm-Musik gewonnen. Allerdings hat Ring Fit Adventure (kaufen) keinen simultanen Mehrspielermodus. Selbst wenn man tief in die Tasche greift und zwei Ring-Con kauft, muss man alleine antreten.

Ring Fit Adventure: Die Fitnessstudios sind bald wieder zu. Glücklicherweise kann mit Nintendos Pilates Ring seinen Körper vor dem Fernseher trainieren. Wer eine Switch mit abnehmbaren Joy-Con besitzt, muss Ring Fit Adventure gespielt haben.Marc
8
von 10
2020-10-26T00:43:06+0200

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

  1. Freut mich, dass du dich auch aufmachst, Drago zu bekehren! :) Das Spiel hat mich durch die Corona-Zeit begleitet (war damals lange ausverkauft). Dialoge, Story und Figuren sind so positiv bescheuert, dass die Bauchmuskeln schon durchs Lachen trainiert werden. Ein super Gesamtpaket. Ich glaube, mich hat noch keine Sportart so lange und so regelmäßig motiviert. Der Multiplayer-Modus fehlt mir allerdings auch ab und zu.

Schreibe einen Kommentar

Wie kann ich mich verifizieren lassen?