»Cool. What is it?«. Das werden sich bestimmt auch ein paar Besucher des aktuellen Kinofilms »Die Insel« oder im Original »The Island« gedacht haben. Gleich zu Anfang des Films klebt nämlich rechts an einem Schrank ein PowerMate. Er ist sogar in zwei weiteren Kamerapositionen deutlich zu sehen. Ein Wunder, dass er nicht pulsiert. Und: Scarlett Johansson und Ewan McGregor in einem sehr coolen Film. 

Ist ja fast schon wie bei Raumpatrouille Orion mit dem Bügeleisen. Aber der Unterschied ist wahrscheinlich, dass den PowerMate nur 0.1% der Zuschauer kennen wird. Lustig ist es aber trotzdem. 

Der Film selber ist wirklich überraschend gut. Am besten man geht einfach rein und tut sich keine Trailer, Previews oder sonstige Spoiler an. Ich hatte was ganz anderes erwartet. Aber die Bildgewalt, der stimmige Soundtracks und das lustigen product placement haben mich echt begeistert.

Beteilige dich an der Unterhaltung

6 Kommentare

  1. Einer der besten Filme die ich in diesem Jahr gesehen habe – ein bischen zwischen Starwars und Matrix…

    Sehr empfehlenswert….

    Gruss aus Berlin

    Tom

Schreibe einen Kommentar

Wie kann ich mich verifizieren lassen?