Den Freundeskreis „aufräumen“

Es gibt Personen, die finden es ganz toll, ständig neue Leute kennenzulernen. Viele Bekanntschaften bleiben vorübergehend erhalten, selten entwickeln sich echte Freundschaften. Dies ist häufig auch gar nicht gewollt. Es geht nur um Spaß – darum weitere Events miteinander zu erleben und vielleicht noch mehr Leute kennenzulernen…

Dies ist nicht verwerflich, kostet jedoch Energie und Zeit. Bleibt bei dieser eher oberflächlichen Kontaktpflege noch genug Zeit für die echten Freunde? Die Menschen, mit denen wir viel erlebt haben, die da sind, wenn es uns schlecht geht, mit denen wir nicht nur Spaß haben können – vergessen wir die, wenn es uns zu gut geht? Sind sie für uns zu selbstverständlich?

Da wir nur eine begrenzte Lebenszeit und eine noch begrenztere Freizeit zur Verfügung haben, sollten wir uns sehr gut überlegen, mit wem wir diese verbringen wollen. Es hilft sicher, den Bekannten- und Freundeskreis mal zu analysieren und zu sortieren. Wir sollten uns auf Menschen konzentrieren, die uns wirklich interessieren – auf welcher Ebene auch immer.

Ich sage gar nicht, dass ich nicht auch einen netten Bekanntenkreis habe. Der Fokus liegt jedoch eindeutig auf den (wenigen) Menschen, die mir sehr nahe stehen.

Eine Antwort auf „Den Freundeskreis „aufräumen““

  1. Das Problem entsteht meiner Ansicht nach schon beim ‚anfreunden‘. Wenn man jede Freundschaftsanfrage beantwortet, die zu einem kommt, ist es klar, das irgendwann ein Überhang entsteht. Das Aussortieren sollte vorher beginnen, quasi ein nicht zulassen. Dann ist auch ein ‚verschlichtern‘ nicht nötig. Ausserdem: umgeben wir und nicht sowieso mit den Menschen, die uns gut tun? Sollte dieses unklar sein, sollte man sich eher darüber Gedanken machen, wie man den Begriff Freundschaft definiert. Das ist einem selbst dienlicher als das regelmäßige ‚verschlichtern‘ von Freundeskreisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.

Wie bekomme ich einen verifizierten Account? - Login