WipEout Pure

In den Zeiten der PlayStation 1 (1994 – wow, das sind über 10 Jahre!) haben es in meinen Augen einige Spiele geschafft das Spielen an Konsolen erwachsen werden zulassen. Dazu gehörten Resident Evil und WipEout 2097. Ersteres tat dies durch seine filmreife Inszenierung einer Geschichte gepackt in ein Actiongeballer mit einem Schreckensmoment nach dem anderen. Das Genre des „Survival Horrors war geboren.

WipEout Pure auf der PSP.

WipEout Pure auf der PSP.

WipEout war dagegen ein pfeilschnelles, futuritisches Rennspiel mit absolut cooler Musik von den Chemical Brothers, The Prodigy („Firestarter“ instrumental!), Daft Punk und vielen anderen. Designers Republic waren für das Corporate Design zuständig.
Nach Spin-offs der Serie auf PC und Playstation 2 ist der König der Future-Racer nun im Jahre des Herrn 2005 nun zurück: In WipeOut Pure auf der Sony PSP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.