Michi trifft Figo

Was machen Fußball-Weltstars wie Figo, Pauleta und Co. vor so einem wichtigen Spiel wie dem Viertelfinale gegen England? Nach der Schlacht von Nürnberg – am letzten Sonntag gegen Holland – kamen Figo, Pauleta & Co. zu Michael Bretthauer in den Apple Store, um sich etwas coachen zu lassen. Außerdem wollten sie unbedingt noch ein paar taktische Tipps, damit sie England heute aus dem Turnier werfen können. Gerne hat er sich dafür etwas Zeit genommen.

Die Portugiesische Nationalmannschaft vor dem Apple Store in der Bielefelder Altstadt.
Die Portugiesische Nationalmannschaft vor dem Apple Store in der Bielefelder Altstadt.

Speziell Figo war sehr anhänglich nach der anstrengenden Partie. Michi musste ihn oft drücken und in den Arm nehmen. Ein paar Mal »Ei, Ei« machen und auf sein schlimmes Veilchen unterm rechten Auge pusten und schon war auch er wieder glücklich. Die bösen Holländer waren aber auch gemein. Michi hat alles gegeben und nun liegt es an den Jungs, unsere »Erzfeinde« ‚rauszukicken. Und was macht Ihr so während der WM?

Die Autogramme der Spieler. »Best Wishes - Figo«
Die Autogramme der Spieler: »Best Wishes – Figo«

16 Antworten auf „Michi trifft Figo“

  1. Also meine GTalk-Liste sehr, sehr lang. Im Prinzip nicht viel kürzer als in der Zeit als ich noch ICQ hatte. Haben ja eh jetzt alle GMail … und da ist GTalk ja mit dabei. =D




    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.