Kategorie: Hawaii-USA Tour 2013

Anlass der langen Reise war es, endlich mal meinen Freund Attila auf Hawaii zu besuchen. Die USA Tour 2013 verlief von Miami nach Los Angeles und endete auf Hawaii wo ich auch nochmal zwischen den Inseln Oahu, Kauai und Big Island hin- und hergeflogen bin. Insgesamt waren 11 Einzelflüge nötig, um die Strecke der Reise zu bewältigen: HAM-LON-MIA-LAX-OAH-KAU-OAH-BIG-OAH-LON-HAM


  • Hawaii – Big Island

    Hawaii – Big Island

    Big Island ist wie Australien: Im Südosten befindet sich mit Hilo die mit Abstand größte Stadt und im Outback der größten hawaiianischen Insel ist ansonsten nicht sonderlich viel los. Auf Big Island ist mir auch klar geworden, wie unterschiedlich die einzelnen Insel zueinander sind. Während Kaua’i mit einigen Millionen Jahren die Großmutter der Insel ist […]

  • Hawaii – Surfen und wilde Hühner auf Kaua’i

    Hawaii – Surfen und wilde Hühner auf Kaua’i

    Die zweite Insel der nach O’ahu der Hawaii Reise nennt sich Kaua’i, wird wegen der Vegetation The Garden Island genannt und ist eine völlig andere Erfahrung als O’ahu. Nur 20% der Insel können per Auto erschlossen werden und es wohnen nur knapp 80.000 Menschen auf der Insel. Mt. Waialeale ist einer der feuchtesten und mit […]

  • CouchSurfing in Hawaii

    CouchSurfing in Hawaii

    CouchSurfing hat den ohnehin recht teuren Trip nach und auf Hawaii finanziell etwas erträglicher gemacht und vor zudem noch sozial sehr bereichert. Dank meinem CouchSurfing Lite Besuch bei Steffen in Genua habe ich das Prinzip auch für mich entdeckt und so gleich meine Wohnung in Hamburg dafür freigegeben. Das hat sich zwar wegen ein paar […]

  • Hawaii – Tauchen und Stand Up Paddling auf O’ahu

    Hawaii – Tauchen und Stand Up Paddling auf O’ahu

    Nach Miami Beach und Los Angeles, war die Final Destination die berühmte Inselkette Hawaii.

  • Los Angeles

    Los Angeles

    Dass Hollywood in der Mitte von Los Angeles liegt, war mir persönlich erst klar, als ich auf GoogleMaps unser Hotel gesucht habe. Neben dem Walk of Fame besteht L.A. aus bekannten Orten wie Venice Beach, Beverly Hills, Malrose Place und Bell Air. Wir haben die drei Tage dort jedenfalls besser genutzt, als Bran Van 3000: […]

  • Welcome to Miami

    Welcome to Miami

    Schon Will Smith wusste Yo there ain’t no city in the world like this und machte damit Miami Beach zu einem meiner persönlichen Traumziele.