Bluemap: Deine Minecraft-Welt in 3D mit WebGL und Docker im Browser


Minecraft Bluemap im Browser mit Docker

Das Bild, das du oben siehst, ist nicht einfach ein Screenshot aus Minecraft, sondern unsere eigene Minecraft-Karte, die mit Bluemap im Browser gerendert wurde. Jetzt kannst du die volle Pracht deiner Minecraft-Welt in 3D auf deinem Handy oder Computer jederzeit und überall bewundern: 3d.marc.tv

Sag „Auf Wiedersehen“ zu Overviewer und „Hallo“ zu Bluemap

Mit Bluemap verabschieden wir uns von Overviewer, das leider keinen Support mehr für Minecraft 1.20 erhalten hat. Obwohl Overviewer mit seinen Isometrischen Karten beeindruckend war, hatte er auch erhebliche Nachteile. Die Entwicklung war bereits seit Jahren zum Stillstand gekommen und durch die fehlenden Updates traten immer wieder Fehler bei der Bedienung und beim Rendern der Karten auf.

Bluemap auf dem neuen Ultrawide Monitor
Bluemap auf dem Ultrawide Monitor

Was genau ist Bluemap?

Bluemap funktioniert als Minecraft Server Plug-in oder as Dockercontainer. Es nimmt deine Minecraft-Weltdaten, verwandelt sie in eine Karte und erschafft gleichzeitig 3D-Modelle der gesamten Oberfläche. Mit der zugehörigen Web-App kannst du diese Modelle in deinem Browser ansehen und das Gefühl haben, direkt im Spiel zu sein! Du kannst dir aber auch alles aus der Ferne ansehen, um einen Überblick über die gesamte Szene zu bekommen.

Viele hilfreiche Funktionen

Video von Bluemap

Es ist einfach erstaunlich, was Bluemap alles kann. Neben der Möglichkeit, zwischen Tag und Nacht zu wechseln, kannst du auch in die First-Person-Perspektive wechseln und dich so durch die Welt bewegen, als wärst du tatsächlich dort. Mit Shift und Leertaste kannst du sogar die Höhe deiner Perspektive variieren. Ich muss mir noch die erweiterten Funktionen wie Marker und Polygone ansehen, die über Plug-ins in Minecraft konfiguriert werden. Dabei werden auch nur die Gebiete und Höhlen aufgedeckt, die man schon erkundet hat. Ressourcen wie Gold, Eisen und Diamanten werden nicht dargestellt.

Bluemap und Docker auf deinem Synology NAS

Das Einrichten von Bluemap ist ein Kinderspiel. Wenn Docker bereits läuft und auch dein Minecraft Server schon über Docker betrieben wird, dann ist Bluemap genau das Richtige für dich. Jedes Synology NAS mit Docker-Unterstützung wie die DiskStation 220+ (kaufen) sind dazu in der Lage. Bluemap bringt seinen eigenen Webserver mit und nach nur 48 Stunden Renderzeit konnte ich die Karte direkt starten. Die offizielle Anleitung ist hier eine große Hilfe. Ich lasse den Server mit folgendem Befehl laufen. Die letzten Parameter -rwu rendern die Karte, starten den Webserver und aktualisieren die Karte automatisch bei Änderungen.

docker run -d  \
--restart unless-stopped \
--name bluemap \
-v "/volume1/docker/bluemap/config:/config" \
-v "/volume2/SSD/mcserver-static/world:/world" \
-v "/volume1/docker/bluemap/data/:/app/data" \
-v "/volume1/docker/bluemap/export/:/app/web" \
-p 8100:8100 \
ghcr.io/bluemap-minecraft/bluemap:latest \
-c /config -rwu

Mit dem Reverse Proxy von Synology habe ich dann die Domain 3d.marc.tv auf den laufenden Container gemappt. Das klappt erstaunlich gut und läuft stabil.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Kommentare

5 Antworten zu „Bluemap: Deine Minecraft-Welt in 3D mit WebGL und Docker im Browser“

  1. Avatar von Mika Kreis
    Mika Kreis

    Hallo Marc, geht das auch auf dem Raspberry Pi? LG Mika 😊

    1. Avatar von Simon
      Simon

      Hi!

      Ich habe Minecraft 1.20.1 im Docker auf einem Raspi 4 laufen und dazu Bluemap im Docker. Das funktioniert soweit ganz gut. Allerdings ist mir die Dokumentation von Bluemap zu dürftig. Ich bin da nicht so in der Materie drin. Ich hätte gerne Marker mit Player-Icons oder Marker von Schildern. Soweit ich gelesen habe, kann man das über 3rd Party Plugins realisieren, aber das zu recherchieren und zu testen ist mir im Moment zu zeitaufwändig… Im Overviewer hat das alles irgendwie einfacher funktioniert…

  2. Avatar von Chirone
    Chirone

    Läuft alles super, danke für Beschreibungen

  3. Avatar von Tobias
    Tobias

    Hey Marc

    Danke Für die Neu Verbesserte Overviewer Ersatz Nur Ich Bekomme Ein Eror Wenn ich Das Starten Möchte Da Heist Es (Vorgänge mit Continer: 128 Detail Bind Mount failed: ´/volume2/SSD/mcserver-static/world´dosen not Expectet)

    Dennoch Fohes Neus Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert