Speculars 3D goes Hawaii

Attila Pohlmann hat ja vor einiger Zeit nach Hawaii verschlagen und ich habe ihm natürlich auch meine Bachelorarbeit Speculars 3D auf DVD mit Brille zugeschickt die er jetzt fröhlich am Strand von Hawaii in die Kamera hält. Hier in Bielefeld regnet es und Attila ist nur wenige Meter entfernt von der Villa von Magnum. Irgendwann muss ich ihn da wohl mal besuchen.

Magnum, P.I. aka. Tom Selleck
Magnum, P.I. aka. Tom Selleck

Danke für die nette Geste, Attila. Auch wenn es natürlich sehr demotivierend ist wenn man hier in Bielefeld sitzt und eigentlich zur Uni muss aber es so extrem schüttet draussen, dass man es sich doch nochmal anders überlegt. Ich hoffe diesmal schaffst Du es mal einen Kommentar hier zu hinterlassen. Nicht so wie Daniel Haedecke, der sich irgendwie selber auch nicht traut.

Das rechte Bild ist leider wirklich von Attila gemacht worden.
Das rechte Bild ist leider wirklich von Attila gemacht worden.

Hier hagelt und regnet es in diesem Moment wenn ich aus dem Fenster sehe. Schrecklich. Und Herr Pohlmann liegt irgendwo in Sonne und schnorchelt am Strand von Hawaii.

Dabei fand ich den Namen soooo cool.
Dabei fand ich den Namen soooo cool.

Bevor jemand fragt: Die Domain meines Weblogs heißt wieder MarcTV.de und bleibt es auch. Mich haben so viele eMails erreicht, die mir sagten, dass doch gerade das Geschehen rund um meine Person das interessante an meinem Blog war und dass ich das einfach »bin« was ich hier mache.

So habe ich mich entschieden die Domain wieder zu wechseln und so weiterzumachen wie bisher mit den üblichen Inhalten. Damit fühle ich mich einfach wohler. Außerdem hat vor kurzem eine Person zu mir gesagt, dass sie es toll findet, dass ich mein Ding durchziehe und es mich relativ wenig interessiert, was andere Leute so darüber denken.

13 Antworten auf „Speculars 3D goes Hawaii“

  1. Öh, ich seh das gerade hier und wollt nur klarstellen, dass ich mit dem Typen da oben nix zu tun hab.

    Mir gefällt MarcTV auch besser, simpleandclean klang irgendwie doof.
    Du hättest nur dort im RSS Feed was verlauten lassen können, so hab ich den Schritt zurück erst dadurch bemerkt, dass über Bloglines keine neuen Artikel von dir mehr kamen.




    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.