Geburtstag 2006

Insider die auf meiner Party anlässlich meines Geburtstages waren, erkennen den Totenkopf natürlich sofort wieder. Ich möchte damit erstmal nur zeigen, dass er noch lebt und alles bezüglich dieser Geschichte in Ordnung ist und ich nun wieder einen Blick über die gesamte Lage habe.

Der nützlichste Gast des Abends: Lukas Mroczynski. Danke!
Der nützlichste Gast des Abends: Lukas Mroczynski. Danke!

Ich möchte zuerst allem voran Lukas Mroczynski danken, der schon ab 21.7. mit mir und den anderen reingefeiert hat und dann für die große Party zusammen mit Philipp und Ralf geholfen hat, die 18 Kisten Beck’s-Bier von Gütersloh nach Bielefeld zu fahren und die Partytische und Stühle mit aufgebaut hat Er war also am Samstag von morgens bis abends mit uns zusammen in Aktion. Danke Lukas!

Der 21. Juli 2006: Erdbeerkuchen, essbare Unterwäsche und Senseokränze.

Der 21. Juli 2006: Erdbeerkuchen, essbare Unterwäsche und Senseokränze. Danke WG!

Wer schon einmal mitbekommen hat, was passiert, wenn Christian Esseling und ich uns anrufen, der wird das Add-On-Geschenk in Form einer kleinen MP3-Datei als Klingelton für mein Handy verstehen. Für alle anderen ist aber auch so ganz witzig denke ich. Auf jeden Fall bis zum Ende hören!

Natürlich haben nicht nur Christian und die WG mit etwas geschenkt sondern auch alle anderen! Nochmal vielen Dank! Zum einen habe ich Geld bekommen um mir mein liebstes Hobby finanzieren können und zwar in einer lustigen Verpackung von Syphon Filter: Dark Mirror für die PlayStation Portable. Das kann man nämlich mit dem Headset von Socom US. Navy Seals: Fireteam Bravo auf dem kleinen Handheld online spielen.

Von allen habe ich diese schöne PSP Syphon Filter-Verpackung bekommen mit Credits drin. Danke!

Von allen habe ich diese schöne Verpackung bekommen mit Geld drin. Danke!

Francesco Ferrucci war so lustig und hat eine riesengroße Wassermelone mit auf die Party gebracht so dass wirklich niemand der über 40 Gäste sagen konnte, er hätte nichts abbekommen.

Francesco Ferrucci hat gut lachen wenn er eine 12 Kilo Melone mit auf die Party bringt. Danke!

Francesco hat gut lachen wenn er eine 12 Kilo Melone mit auf die Party bringt. Danke!

Wie manche Leute sicherlich wissen, studiere ich nach dem Bachelor in Medieninformatik nun Interdisziplinäre Medienwissenschaft. In diesem Semester bin ich neben 15 Frauen der einzige eingeschriebene männliche Student. Um diesem Umstand ein Denkmal zu setzten, haben die Mädels mir ein selbstgemachtes »Hahn im Korb«-Shirt geschenkt! Philipp hat als zweiter Mann natürlich auch eines bekommen.
Die Hähne im Korb: Unsere MeWi-Qeens schenkten uns COQ-Shirts!

Unsere MeWi-Qeens schenkten uns „Call On Queens“-Shirts! Danke Mädels!

Dank Philipp Anders wird nach den Massively Multiplayer Online Roleplaying Games Anarchy Online und Final Fantasy XI auch noch World of Warcraft mein Studium gefährden.

World of Warcraft wird nun mein Studium gefährden. Danke Philipp.

World of Warcraft wird nun mein Studium gefährden. Danke Philipp!

Später wurde es dann noch bis 8 Uhr morgens feucht fröhlich und alle haben sich wirklich super verstanden und zusammen Party gemacht. Danke Leute! Hat echt Spaß gemacht!

Ein paar Eindrücke von der Party.

Auch nochmal vielen Dank, dass ich bei Philipp und Ralf mitfeiern durfte. Hat super viel Spaß gemacht!

Philipp am nächsten Tag im Bett.

Philipp am nächsten Tag im Bett.

Natürlich möchte ich euch dieses extrem lustige Video nicht vorenthalten. Alle anderen Videos dieses Abends sind zum Teil schon gelöscht, weil sie einfach zu brisant sind, um ins Internet zukommen. Selbst für MarcTV.de.

26 Antworten auf „Geburtstag 2006“

  1. Ja, also die Collage ist wirklich lustig. Hast Du sonst nicht szu tun als durch mein Blog zu surfen und Bilder von mir zu einem Gesamtkunstwerk zusammen bastelst? Das macht mir ja schon etwas Angst…




    0
  2. Tja so kennen Wir den Luke…
    Markant erkant!!
    Definitiv…Geil, Herr Nachbar!
    Wir müssen auch mal wieder an den Strammtisch… beim Imo Blog.Dellicous
    Ach und Marc, das mit Luke macht mir echt mehr Sorgen als Anäätddeh mit ihrer Scheiß Collage…mein persönliches Highlight ist es immer wenn Luke bei Mankes in den Garten Kotzt, mit dem kommentar „Kommste noch mit?“
    See ya
    Adams




    0
  3. Ich versichere hiermit eidesstattlich, dass ich noch niemals, ich betone NIEMALS bei irgendjemandem in den Garten gekotzt habe.
    Ganz sicher.
    Wäre ja auch totaler Quatsch und völlig kontraproduktiv.




    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.