Es hat etwas länger gedauert aber nun funktioniert es wirklich: Der erste 3D-Shooter aus der Homebrew-PSP-Szene ist nun online gegeneinander spielbar: der Quake PSP-Port.

Quake 1 auf der PSP ist erst der Anfang

Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Wieso ist es so toll, wenn ein Ur-Alter 3D-Shooter von 1996 plötzlich auf einer nagelneuen tragbaren 128Bit-Konsole läuft. Das fazinierende daran ist, dass es eit neustem überhaupt möglich ist, die WiFi-Verbindung der PSP zu nutzten, wenn es um selbstprogrammierte Spiele geht.

Besser als SOCOM und Co.

Zwar stellt Sony mit SOCOM: U.S. Navy SEALs Fireteam Bravo und Syphon Filter: Dark Mirror zwei sogar mit Headset online spielbare 3D-Shooter für die PSP bereit aber dieser legale Port von Quake ist kostenfrei solange man das original Quake 1 von damals auf CD noch im Schrank stehen hat. Es ist außerdem erstaunlich, zu welchen Leistungen Programmierer in ihrer Freizeit in der Lage sind. Und Quake 1 ist nur der Anfang vieler denkbarer Spiele die man online spielen kann.

Beteilige dich an der Unterhaltung

14 Kommentare

  1. Lies einfach meinen Artikel Homebrew auf der PSP von mir aufmerksam durch. Dann wird auch deine Frage zu Zelda – OoT beantwortet.

  2. Bei mir zeigt immer defekte datein an was soll ich tun??????????????????????????????

  3. Hi weis jemand wie ich mit dem headset von soccom bei syphon filter dark mirror sprechen kan?danke im voraus

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.

Wie bekomme ich einen verifizierten Account? - Login