Der SuperGameBoy

Vor ein paar Wochen waren Fabian und meine Wenigkeit bei Marius zu Hause der so verrückt war (im positiven Sinne) sich eine PSP als Japanimport zu holen. Also sind wir dort hingepilgert um uns das göttliche Teil mal genauer anzusehen. Video inside!

Als erstes fällt auf, dass das Gerät relativ leicht ist und ich habe ihn mir persönlich größer vorgestellt. Die Oberfläche spiegelt absolut stylisch die Umgebung was aber den Nachteil hat, dass man sich ein Brillenputztuch besorgen sollte bevor man sie, die PSP in der Kneipe vor dem staunenden Publikum auf den Tisch legt.

Das Ding spielt von Haus aus Videos auf seinem 16:9-Screen und zeigt auch Bilder ohne Probleme an und hat natürlich eine MP3-Player-Software. Gespeichert wird auf Sonys hauseigenem MemoryStick-Format. 512 MB ~ 50€. Tendenz fallend.

Kommen wir zu den Spielen. Wir haben ausgiebig Ridge Racer spielen können und so ein Golfspiel wobei aber besonders Ridge Racers nach einem unglaublichen Intro in DVD-Qualität seine unglablich detailierten Grafiken auf dem extrem hochauflösendem Bildschirm der PSP zaubern konnte. Der Bildschirm ist unglaublich. Der PSP auf dem wir gespielt haben hatte laut dem Besitzer 5 Pixelfehler. Die Pixel waren aber soooo klein, dass man das wirklich nicht sehen konnte. Und ich bin da wirklich empfindlich nach meinem TFT-Kauf.

Video

Das Spiel selber ist eine Neuentwicklung im Gegensatz zum Nintendo DS-Teil der Serie. Es spielt sich dank dem Analog-Stick der PSP (das Ding unter de Digipad was so aussieht wie ein Lautsprecher) absolut perfekt und alte Ridge Racer Revolution Fans wie ich bekommen Tränen in die Augen.

umd

Mit den Kopfhörern der PSP (wo ganz klein »psp« draufsteht) kommt dann der kristallklare Sound in die Ohren. In den Tunnelfahrten hört man den Motorensound mit Hall und die Mucke ist so wie damals ein treibender Technomix.

ear

Generell kann man Sony dazu nur gratulieren. Wenn der Preis in Europa sich um die 200€ bewegt, dann muss sich Nintendo ab September aber sehr warm anziehen, denn dann wird das schöne Stück auch hier zu haben sein. Der Gewinner wird auf jeden Fall der Kunde sein. In meinen Augen hat die PSP aber die Nase vorn weil sie auch ein Stück Lebensgefühl vermittelt und technisch dem Nintendo DS absolut überlegen ist. Spiele wie Grand Theft Auto und Final Fantasy sind schon angekündigt.

psp

Was auch sehr interessant werden könnte ist, dass es theoretisch möglich ist sein müsste die Spiele auf den MemoryStick zu laden und von dort zu booten. Theoretisch.

2 Antworten auf „Der SuperGameBoy“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.