Saber Rider und die Star Sheriffs

Jeder der Saber Rider und die Star Sheriffs kennt hatte wahrscheinlich damals Tele5 und gehörte zu den stolzen Kabelanschlussbesitzern. Ich möchte hier nochmal die alten Kindheitserinnerungen aufleben lassen und vielleicht das ein oder andere Detail aufdecken, was wenig Leute über die Serie wissen.

Saber Rider, Colt, Fireball und April
Saber Rider, Colt, April und Fireball bilden zusammen die Star Sheriffs.

Es gibt aber ein paar Dinge, die wahrscheinlich kaum Leute über die Serie wissen. In der org. japanischen Fassung war nicht Saber Rider sondern Fireball der Held der Serie, die im Land der aufgehenden Sonne »Sei Jūshi Bismarck«, dt. Sternenmusketier Bismark. Sie wurde nur für den US und letztendlich den europäischen Markt angepasst und zwar fast nur durch Schnitttechnik. Im Original wurde nicht nur geraucht sondern auch getrunken sondern die Outrider waren wesentlich fieser und dadurch ernstzunehmendere Gegner.

»Volle Energie und fertig ist die RAMROD- Infantrie«
»Volle Energie und fertig ist die RAMROD- Infantrie«

Und einer der Synchronsprecher ist heute sogar ein TV-Sternchen gewworden. Das natürlich nichts mit der Serie zu tun: Christian Tramitz, den man u.a. aus der Bully Parade kennt, hat »Colt« seine Stimme geliehen. Wer hätte das gedacht? Nun gibt es noch für alle das Intro zur Serie mit der tollen Titelmelodie.

Saber Rider,and the Star Sheriffs, In the sky!
Can you feel the thunder inside?
Make the lightning crack as you ride!

Video

32 Antworten auf „Saber Rider und die Star Sheriffs“

  1. hey… die serie war einfach der hammer!!! leider kosten die dvds viel zu viel… sonst hätte ich schon alle…
    vielleicht hat jemand einen tip wo man die günstig her bekommt…




    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.