Die PlayStation Portable ist ein beeindruckendes Stück Technik. Leider gibt es neben Burnout Legends, Ridge Racer, WipEout Pure und GrandTheft Auto: Liberty City Stories noch nicht Unmengen an interessanten Titeln. Aber mit der ältereren Firmware 1.5 stehen Hobbyentwicklern die Tore offen um Emulatoren, Ports und andere Programme für die PSP zu programmieren um die Durststrecke zu überstehen. Und diese Programme können sich sehen lassen.

Sexy: Sonic the Hedgehog auf der PSP mit DGen.

Eine der interessantesten Entwicklungen der Homebrew-Szene sind mit Sicherheit die Emulatoren. Diese Programme erlauben es, alte Spiele von älteren Konsolen wie dem NES, Super Nintendo oder MegaDrive auf der PSP laufen zu lassen. Die Spiele dafür muss man natürlich als Original im Schrank stehen haben. Ich lösche jeden Kommentar sofort, der hier fragt, woher man die Rom-Abbilder der Spiele bekommt. Das ist dann nämlich illegal!

Quake II auf der PSP? Bald keine Utopie mehr.
Quake II auf der PSP? Bald keine Utopie mehr.

Homebrew auf der PSP

Die nun folgende Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es sind nur die Programme, die mich selber interessiert haben. Wenn jemand noch eine Software kennt, könnt ihr mir dies gerne per Kommentar mitteilen.

Mega Drive

Der MegaDrive Emulator funktioniert von allen mir bekannten Emulatoren bisher am Besten. Spiele wie Sonic the Hedgehog oder Disney’s Aladdin laufen mit Sound in einer absolut spielbaren Geschwindigkeit. Wahlweise wird das 4:3-Bild der Spiele sogar auf den 16:9-Bildschirm der PSP gestreckt. Er unterstützt Savestats genau so wie freie Tastenbelegung.

Super Nintendo

Der Super Nintendo Emulator läuft beeindruckend gut aber nach wie vor fehlt der SuperFX-Chip-Support und Mode7-Effekte die für Spiele wie Starfox und Mario Kart wichtig wäre. Trotzdem sind viele Spiele mit fast voller Geschwindigkeit spielbar.

GameBoy Advance

Der GBA-Emulator ist ein gute Ansatz aber leider läuft er noch unbefriedigend langsam. Hier muss noch was passieren, damit man wirklich GBA-Spiele auf der PSP spielen kann was besonders wegen des leichten Widescreen-Formats des GBAs interessant werden könnte. Außerdem sind alle Spiele dafür schon für den schnellen Spaß für unterwegs ausgelegt was man von vielen PSP Spielen nicht wirklich behaupten kann.

Nintendo 64

Der Nintendo 64 Emulator ist gerade mal in der Alpha-Version erschienen. Nicht mal zwei Spiele laufen wirklich damit aber es ist ein Anfang. Zelda – Ocarina of Time oder Mario 64 wären wirklich ein Traum für unterwegs. Wer braucht da noch einen Nintendo DS?

Arcade

Wenn man an Arcade denkt, dann kommt einen sofort das NeoGeo in den Sinn. Der NeoGeoCD-Emulator läuft mit FullSpeed und hat wie der SNES und MegaDrive Emulator die Möglichkeit, das Bild zu zoomen und/oder zu strecken. Einer der besten Emulatoren auf der PSP. SaveStates wären noch ganz praktisch. Getestet wurde der Emulator mit Samurai Shodown 2.

LucasArts Adventures

Monkey Island, Loom und Sam & Max verstauben als alte Amiga und PC-Versionen im Schrank? Kein Problem, denn mit ScummVM sind sie alle auf der PSP spielbar. Mit Sound und voller Geschwindigkeit. Auch Monkey Island 3 – The Curse of Monkey Island ist spielbar.

3D Shooter

Eine der interessantesten Entwicklungen in der Homebrew-Szene sind Ports von PC-Spielen, bei denen die Entwickler freundlicherweise die Sourcecodes offengelegt haben. Es haben sich ein paar tapfere Hobbyentwickler dann sogleich an Doom, Quake, Quake 2 und Duke Nukem 3D gemacht. Duke Nukem 3D läuft im ersten Release unglaublich stabil und flüssig. Zu den anderen kann ich noch nichts sagen. Wenn Duke Nukem 3D über eine Ad-Hoc-Wifi-Verbindung zu acht Leuten spielbar werden sollte, dann erwartet uns ein heißer Multiplayer-Kandidat von damals. Quake 1 läuft leider etwas ruckelig und sieht auch nicht besonders gut aus. Quake 1 hat jetzt Wifi-Online-Multiplayer Support und läuft selbst online erstaunlich flüssig!

Auch der Descent Port ist wirklich beeindruckend. Nicht etwa technisch denn das sollte die PSP locker schaffen sondern es ist die Qualität. Es funktioniert einfach alles wie Wifi, Speichern/Laden, Steuerung frei belegen usw. Danke für diesen Port. Und natürlich alle anderen auch und die noch kommen werden.

WiFi

Die PSP hat eingebautes WLAN und ist in der Lage sich zu anderen PSPs in der Umgebung zu verbinden und über einen Router geht es sogar ins Internet. Für dieses Features wurde u.a. PSPRadio programmiert, welches Internet-Radio-Sender über das Internet auf der PSP abspielt.

Der Browser für die 1.5 FW namens Link2 funktioniert nach ein paar Tests wirklich beeindruckend gut. Leider kann er noch kein CSS und andere Webtechnologien wie Flash aber vielleicht kommt das ja noch.

Schlusswort

So, das war mein Beitrag zur Homebrew-Szene auf der PSP. Vielleicht veröffentlicht Sony später mal eine Firmware, mit der sich die legale Software ausführen lässt oder etwa einen Developer Kit. Aber das wird wohl Wunschdenken bleiben. Aber vielleicht würden sich dann mehr Leute dieses sexy Stück Elektronik kaufen und dann auch gleich das ein oder andere Spiel.

Ohne die fantastische Seite von Erich Holzbauer hätte ich diesen Artikel übrigens nicht so schnell fertig stellen können.

Beteilige dich an der Unterhaltung

46 Kommentare

  1. habe natürlich auch den scummvm, aber ich weiss nicht wie ich ihn auf der psp zum laufen bringe

  2. hallo ich habe sie version 2.81 habe sie leider immer auf den neusten neustand gebracht kann mir jemand helfen kann ich zelda ocarina of rime auf man psp birngen
    bittttttttttteeeeeeeeeeee helft mir ich bin am verzeweifeln

  3. Hallo. Ich habe die version 3.10 auf meiner PSP und möchte gerne monkey island zocken. Jetzt weiss ich aber nicht genau was es dazu braucht und wie es überhaupt geht. Bitte helft mir!!!

  4. Google mal nach „Downgrader“ =) Ohne 1.5 FW oder 3.03 OE geht nichts. Leider ist für deine FW noch kein Downgrader in Sicht. =/

  5. Ach mit der Version 3.03 gehts? Ein Freund von mir hat die grade zufällig. Also ich habe ScummVM heruntergeladen, aber ich bin mir nicht ganz sicher ob es die richtige Datei ist. Monkey Island Games habe ich alle als PC Games.
    also wenn ich das Spiel, die richtige Firmware (in dem Fall 3.03) und ScummVM auf meiner PSP habe sollte es klappen?

  6. Nein. ScummVM läuft nur auf der 1.5 Firmware oder der Custom 3.03 OE. Das ist eine gehackte Version der 3.03. Um die zu installieren, was deine PSP beschädigen könnte, musst du die Firmware neu flashen was seit neustem aber auch mit der org. 3.03 geht. Mit der 3.10 geht es (noch) nicht.

    Infos gibt es dazu hier in diesem Forum.

  7. Also ich überlege gerade, ob ich die Version 3.03 OE auf meiner PSP installiere. Ich habe mal gelesen, dass es nicht unbedingt mit Risiken verbunden ist, wenn man die Sache richtig macht. Hat jemand einen Link, wo man die Firmware 3.03 OE sicher herunterladen kann?

  8. Wie funktioniert Doom PSP??? Irgendwie habe ich es auf der PSP gezogen , aber da steht defekte Datei ??? Kann mir jemand Schritt für Schritt erklären , wi es geht ??? ^^ thx

  9. Bitte helft mir! Ich hab mir den rin emulator für die psp geladen aber ich weiß net wie ich ihn auf die psp krieg.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.

Wie bekomme ich einen verifizierten Account? - Login