Geburtstag 2005

Besser spät als nie. Fünfundzwanzig Jahre – und kein bißchen schlauer. Hiermit möchte ich mich bei (fast) allen bedanken, die am Donnerstag, Freitag und Samstag mit mir gefeiert haben.

Generell mache ich solche Parties auch, damit viele Leute die vielleicht sonst nicht die Gelegenheit haben zusammen zu feiern, eben dies tun können. Das freut mich dann um so mehr wenn alle zusammen Spaß haben.

Diesmal habe ich mal wieder zwei Mal gefeiert: Einmal rein am Donnerstag und einmal am Samstag. Ich habe mich wahnsinnig über die super Geschenke gefreut aber viel mehr, dass so viele nette Leute da waren die Spaß dran hatten, mit mir etwas ein Vierteljahrhundert »Marc« zu feiern. =)

Wie ich versprochen habe, hat jeder der an beiden Tagen da war eine Ehrenurkunde von mir bekommen:

Dänjiel und Phil
Dänjiel und Phil
Daniela und Kirsten.
Daniela und Kerstin.
Michi, Seb und Maike.
Michi, Seb und Maike.

Die Küche reichte am Donnerstag kaum und am Freitag so gegen 11 Uhr fand die Party dann auch im Gang und für Philipp und Filip sogar in einem eigenen Raum statt.

Die überfüllte Küche am Do.
Die überfüllte Küche am Donnerstag
Philipp erklärt Christian die Welt.
Philipp erklärt Christian die Welt.

Mancheiner war so verrückt, mir zwei große Formen Tiramisu zu machen. =)

Das Tiramisu hat wirklich allen geschmeckt.
Das Tiramisu hat wirklich allen geschmeckt.
ohne Worte
ohne Worte
Wow, damit habe ich nicht gerechnet!
Wow, damit habe ich nicht gerechnet!
Love Is In The Air!
Stand By Your Man.

Irgendwie habe ich es verpennt viele Fotos zu machen. So bleibt die Witzerunde im Flur mit Eike und Filip wohl nur in unseren Köpfen bestehen. Genau so wie der Typ den Dennis mitbracht hat. Ihm sei verziehen.

Ein wirklich toller 25. Geburstag. Wäre das ganze nicht von einem ärgerlichem Ereignis überschatten gewesen, wäre es einer der schönsten Geburtstage gewesen, die ich bis jetzt hatte. =)

Schatzys Torte.
Schatzys Torte.

Danke mein Schatz.

4 Antworten auf „Geburtstag 2005“

  1. Leider konnte ich an diesem Ereigniss nicht teilnehmen :((

    Sieht auf jeden Fall so aus als ob ihr Spaß gehabt hättet. Aber sehe ich da etwa Alkohol im Hintergrund???

    Zum Abschluß noch nen kleiner Tipp.
    Ändere das hier mal ab *fg*

    tschaui andré

  2. Hallo Marc! Hab hier immernoch ein paar Photos aufm Rechner liegen… Ich bin an diesem WE zu Besuch in Bi! Also, deine Chance!! :-) „Kirsten“ heisst übrigens immernoch Kerstin! Wie kann ich dir das eigentlich in dein Gedächtnis einplanzen… Trotzdem sind wir – also Kerstin und ich – stolze Träger der EHRENURKUNDE!! Wie man unseren verstrahlten Blicken auch entnehmen kann (man war das ein WE!!) Bin gerne immer wieder dabei ;-)

  3. Pingback: essetrip.com» Blogarchiv » Statuswechsel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.