Radiusköpfchen-Fraktur

Diese Zeilen sind vorerst die letzten in diesem Blog. Der Grund: ich habe mir den Arm das Radiusköpfchen im Ellbogen im linken Arm beim Inline-Skating gebrochen. Ich wollte bremsen, bin kontrolliert hingefallen und es war durch. Ich werde nun Spiele suchen, die ich mit einer Hand spielen kann. Vorschläge? Leider muss ich auch mein traumhaftes Praktikum bei MTV GameOne fürs erste pausieren.

32 Antworten auf „Radiusköpfchen-Fraktur“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website zeigt Benutzerbilder über gravatar.com an.